Band Filter

KRYZALID - Second Life

VN:F [1.9.22_1171]
Artist KRYZALID
Title Second Life
Homepage KRYZALID
Label THUNDERING RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Nachdem sich die Franzosen in der Vergangenheit schon den Titel “Demo of the Month” in einem bekannten Print-Magazin sichern konnten, bringen sie also nun ihr Debüt “Second Life” an den Start. Auf der Hülle prangt groß „Melodic Thrash Metal“, und dies passt auch 100%!

So scheinen unsere europäischen Nachbarn richtige 80er Fans zu sein, klingen ihre Songs deutlich wie ein Tribut an NUCLEAR ASSAULT, ANNIHILATOR oder auch MEGADETH. Fette Riffs, gelungene wenn auch oft etwas fricklige Soli und Vocals, deren Stil mich schon bei vielen der Klassiker-Bands etwas nervt. Dabei frage ich mich dann, warum der gute Nicolas nicht seine eher deathige Stimme nutzt, klingt die doch bei z.B. „Your Scare is mine“ richtig fett. Richtig fett kann man auch den Sound beschreiben, lässt dieser in Sachen Knalligkeit und leichter 80er-Retro-Stimmung keinen Wunsch offen. So rocken die Franzmänner richtig tight und hörbar motiviert durch richtig amtliche 59 Minuten klassischen Heavy- und Thrash Metal, dass ich mir sicher bin, dass man diese Jungs bald im Vorprogramm der Großen wird begrüßen können. Das übliche Manko bei den 80er Scheiben haben allerdings auch KRYZALID aufgenommen. So rocken die Songs zwar richtig ordentlich, werden aber auf Dauer etwas eintönig, da sich die Tracks doch recht ähnlich sind.

Wer als 80er Band aktiv ist, braucht natürlich auch eine Cover-Version. Hier haben sich KRYZALID an einen DER Klassiker schlechthin gewagt, nämlich „Alison Hell“ von ANNIHILATOR. Der ist auch ganz amtlich dargeboten… bis die Vocals einsetzen. Denn hier leiert Nicolas wieder durch die Gegend. Na gut, Randy Rampage kann man kaum erreichen, aber trotzdem kann man es besser machen als diese Performance. Old Schooler werden sich aber wenig an dieser Gesangsleistung stören, sind doch viele alte Bands nicht besser gewesen. Daher gilt für diese Fans: Absolut mal anchecken!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu KRYZALID