Band Filter

LEÆTHER STRIP - When Blood runs dark

VN:F [1.9.22_1171]
Artist LEÆTHER STRIP
Title When Blood runs dark
Homepage LEÆTHER STRIP
Label ALFA MATRIX
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

So merkwürdig kann es laufen, nun bekam ich im nachhinein doch die Möglichkeit, die digitale Vorab-EP des bereits veröffentlichten LS-Albums „Civil Disobedience“ zu rezensieren, das von uns schon vor geraumer Zeit vorgestellt wurde. Viel Neues kann ich zu der EP nicht sagen, außer dass man sie nur bei Amazon und iTunes digital runter laden kann und es in erster Linie „nur“ Club-Editions von Songs sind, die auch auf dem Album vorhanden sind. Die Ausnahmen sind „Will the Sun return“, „Go ahead“ und speziell „Corvus Monedula“, das den Tierschützern im Allgemeinen gewidmet ist.

Den Begriff „Club-Editions“ finde ich etwas weit hergeholt, zwar sind die Stücke leicht besser ausgefallen, aber die Unterschiede sind so marginal, dass es kaum auffällt. Bei „The Devils Daughter“ hilft selbst der kurze Einsatz von Gitarren nur wenig, lediglich „When Blood runs dark“ gefällt mir in der neuen Version eindeutig besser, da die Oboen mehr im Vordergrund stehen, was im Schaffen von Herrn Larsen schon eine Besonderheit darstellt. Die restlichen Mixe sind kaum der Rede wert, viel zu nah am Original, aber doch etwas besser, somit hätte man lieber diese auf das Album gepackt.

Insgesamt empfinde ich „When blood runs dark“ als Fan-Objekt geeignet, mehr Nutzen sehe ich aber darin nicht, auch wenn man nur ca. 6 Euro zahlen muss.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

LEÆTHER STRIP - Weitere Rezensionen

Mehr zu LEÆTHER STRIP