Band Filter

Request did not return a valid result

LES ANGES DE LA NUIT - Ruins of Victory

VN:F [1.9.22_1171]
Artist LES ANGES DE LA NUIT
Title Ruins of Victory
Homepage LES ANGES DE LA NUIT
Label INFACTED RECORDINGS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

“Die Engel der Nacht”, was für ein poetischer Bandname, vor allem, wenn man die amerikanische Herkunft des Trios Milton Sanchez/ Richard Abdeni/ Anthony Stuart betrachtet. Nun gibt es also nach den ANGELS & AGONY eine weitere himmlische Formation, die uns mit elektronischer Tanzmusik erfreuen will. „Ruins of Victory“ ist dabei das erste Zeugnis ihrer Tonkunst und klingt – so viel kann man schon vorwegnehmen – erstaunlich ausgereift.

Laut Pressetext verbindet man „Mystik, Dark Electro und Bombast Pop“ miteinander. Unter Dark Electro verstehe ich zwar etwas anderes, aber der Rest geht schon in Ordnung. Noch eher kann man die Musik aber als Mischung aus SOFT CELL und VNV NATION beschreiben, was vor allem an der Stimme liegt, die mal nach Ronan und mal nach Marc Almond klingt, letzteres besonders bei den ruhigen Tracks „Forever and a Day“ und „Mystic Places“ nachzuprüfen. Ansonsten regiert eine mit vielen Bombast Elementen angereicherte Version von Future/ Synthie Pop, die mal zum Träumen und mal zum Tanzen anregt (Opener „The Apocalypse“). Besonders gut gelungen finde ich Stück Nr. 6, welches das titelgebende „Versprechen“ locker einlöst und geschickt zwischen getragenen und Up Tempo Parts hin und her wechselt.

Für ein Debüt eine wirklich reife Leistung: Vielschichtig, abwechslungsreich und gefühlvoll werden hier Genregrenzen eingerissen und wieder neu definiert. Und es gibt nur erstaunlich wenige Füller in der Tracklist, was auf elektronischen Alben heutzutage ja eine Seltenheit ist. Während das Material „härtere“ EBM Freaks eher kalt lassen wird, dürfen romantische Seelen von Synthie über Dark Wave bis hin zu Weiberelektro gerne zugreifen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

LES ANGES DE LA NUIT - Weitere Rezensionen

Mehr zu LES ANGES DE LA NUIT