Band Filter

LOWLAKES - Newborn

VN:F [1.9.22_1171]
Artist LOWLAKES
Title Newborn
Homepage LOWLAKES
Label POPUP RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Was macht eine Band aus Australien im beschaulichen österreichischen Vorarlberg? So eine Frage darf man dem Quartett LOWLAKES stellen. Diese hinterliessen nämlich einen derart guten Eindruck, dass man ihnen Quartier und Jobs in Österreich anbot. Das danken uns die Jungs mit ihrer EP „Newborn“.

Vier traumhaft melodische Titel – die mehr Atmosphäre bieten, als so mancher Full-Release der Konkurrenz. Dabei klingen die Aussies, als wären THE TEMPER TRAP und TEARS FOR FEARS gemeinsam im Keller musizieren gegangen. Schon der titelgebende Opener schwelgt melodramatisch im Dreampop und der hellen, croonenden Stimme von Frontmann Tom Snowdon. Die Melodien nebelgleich im Raum wabern zu lassen beherrschen LOWLAKES bis zur Perfektion, so schnaubt „Song for Motion“ langatmig aber ekstatisch den Schwermut ein, während „Arctic House“ im vollbepackten Hundeschlitten durch schneebedeckte Landschaften läuft. Der abschliessende Remix von „Cold Company“ lässt LOWLAKES in elektronische Spähren abtauchen. Was dem Sound gut tut – und vor allem Snowdons Stimme eine ganz neue Tragweite verleiht – derart weit, daß sich LOWLAKES plötzlich anhören, als wären sie das, was BLOC PARTY nie erreicht haben.

LOWLAKES bieten einen melodischen Sound, dem eine emotionale Schwere auferlegt ist – so ist „Newborn“ einer der wenigen aktuellen Tipps, die es wirklich wert sind, angehört zu werden.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

LOWLAKES - Weitere Rezensionen

Mehr zu LOWLAKES