Band Filter

LUMP200 - Hobbies & Religions

VN:F [1.9.22_1171]
Artist LUMP200
Title Hobbies & Religions
Homepage LUMP200
Label OFFICE4MUSIC
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
4.0/10 (2 Bewertungen)

Sich selbst als Lump, zweihundert sogar, wobei ich fast fürchte, es geht ihm mehr um den lump of sugar als um den Drecksack, bezeichnend, erleben wir hier die musikalischen Abenteuer des Schweizer Anfangvierzigers Rene Desalmand mit, der – selbstverständlich – als Wahlberliner beworben wird. So etwas nennt man Laptopprojekt, lernte ich – tatsächlich. Also wenn jemand mit dem Computer Geräusche aneinanderpappt und sich über die Goutierbarkeit des Ergebnisses freut. Minus Computer nannte man das vor zwei bis drei Generationen Musique Concrete und unter anderem musikhistorisch wichtige Figuren wie Karlheinz Stockhausen und Pierre Henry erforschten dieser Arbeitsweise.

RENE DESALMAND ist jetzt einen Schritt weiter (logisch gesehen eher einen zurück) und tut sich für sein neues Projekt mit echten Musikern zusammen. So finden wir auf „Hobbies & Religions“ neben einer Sousaphonistin mit symphonischem Background auch Gitarrenparts aus dem Umfeld des finnischen Multikunstbocks JIMI TENOR, die mit den doch omnipräsenten Elektronikhäppchen um die Wette toben. Musikalisch erwartet den Zuhörer eine oftmals schwer verdauliche Collagenwirtschaft, die nicht selten brutalst verzerrt und bratzig daherkommt und maßgeblich dazu da ist, Wälle aus Geräuschen und vertonten Emotionen aufzuhäufen. Der Kopf der Sache spuckt anschließend, bevorzugt im theatralisch aggressiven Duktus, seine Poesie. Erwähnen müssen wir noch, dass ein guter Teil der Texte über den Cut Up-Breitseiten vom Dichter Michael Stauffer, einem Landsmanne des LUMP200-Machers, stammt.

Wäre TOM WAITS ein Maschinenmensch, der keine alten Jazz- und Blues-Schellackplatten auswendig gelernt und eine Imitation von CAPTAIN BEEFHEARTS Gesangsstil perfektioniert hat und würde dazu noch späteren Geburtsjahres sein, könnte er sich musikalisch zumindest so ähnlich anhören wie LUMP200.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu LUMP200