Band Filter

Request did not return a valid result

LUNAR ECLIPSE - Morbid Visions

VN:F [1.9.22_1171]
Artist LUNAR ECLIPSE
Title Morbid Visions
Homepage LUNAR ECLIPSE
Label SOURCE OF DELUGE
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Passend zum 10jährigen Band-Jubiläum präsentieren die norddeutschen LUNAR ECLIPSE ihr neues Werk. Auch wenn man diesen Album-Titel unweigerlich mit dem Klassiker von SEPULTURA in Verbindung bringt, orientieren sich LE eher am klassischen Death Metal als an old school Thrash.

Dabei bleiben sich die deutschen Todesbleier treu wie eh und je. Walzender, eingängiger Death Metal mit Anleihen bei SIX FEET UNDER und BOLT THROWER, wobei im Vergleich zu Letzteren allerdings etwas mehr variiert wird und man weniger Dampf als Estgenannte im Kessel hat. So nimmt man nach den ersten vier Tracks bei „Dead End“ etwas Fahrt raus und überrascht durch langsame, düstere und fast doomige Passagen. Dies wird noch durch die gut und atmosphärisch gesetzten Sprach-Samples unterstützt. Dabei sorgen allerdings die langsame aber beständig walzende Doublebass, die tiefgestimmten Riffs und der tiefe Gesang dafür, dass man zu keinem Zeitpunkt vergisst, welchem Stil man sich verschrieben hat. Und dort knüpft man auch gleich beim folgenden und zusammen mit dem krachenden „Nightmares“ auch besten Stampfer auf „Morbid Vision“, nämlich „Belief“, an. Dieser Song versprüht vor allem durch die Bassläufe und die gelungenen Gitarren-Harmonien in Verbindung mit den schon bekannten satten Riff-Salven und Drum-Wänden am meisten Spielfreude.

So machen LUNAR ECLIPSE genau das richtige, wobei man gar nicht besonders auf Innovation aus zu sein scheint: Man nutzt das vorhandene Können und kreiert daraus neue und gelungene Death Metal-Walzen, bei denen die eingeschobenen ruhigen Instrumentals dafür sorgen, dass es nicht zu eintönig wird. Und das ganze wird zudem noch mit einem von der Band selbst produzierten sehr amtlichen Sound mehr als angemessen präsentiert.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu LUNAR ECLIPSE