Band Filter

LUNOCODE - Last day of the earth

VN:F [1.9.22_1171]
Artist LUNOCODE
Title Last day of the earth
Homepage LUNOCODE
Label SPIDER ROCK PROMOTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Dieser Newcomer aus Italien zockt symphonischen Power Metal, der im instrumentalen Bereich häufig an mittelalte IRON MAIDEN erinnert und im Klampfenbereich durchaus was kann. Der angestrengte Gesang der Fronterin geht allerdings recht schnell auf den Zeiger, da einfach Volumen und Druck fehlen, um dem Schreigesang Power zu verleihen.

Tracks wie das fixe „Universal Plan“ oder das leicht epischere „Heart of the World“ wären mit einer kräftigen Stimme nämlich gar nicht so schlecht. Da diese 34-minütige EP nur ein Vorgeschmack auf das kommende Album sein soll, wäre es ganz gut, sich bis dahin einen druckvolleren Vokalisten zu suchen. Die Dame kann zwar singen, wie das schöne akustische „Silent Thoughts“ und die akustische Version von „Invisible Tears“ beweisen, aber dann sollte man sie auch dafür nutzen und nicht für Metal-Gesang.

Hört mal rein…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

LUNOCODE - Weitere Rezensionen

Mehr zu LUNOCODE