Band Filter

MACHINEFABRIEK - Daas

VN:F [1.9.22_1171]
Artist MACHINEFABRIEK
Title Daas
Homepage MACHINEFABRIEK
Label COLD SPRING RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
6.0/10 (3 Bewertungen)

Der Holländer Rutger Zuydervelt begann mit seinem Projekt MACHINEFABRIEK im Jahre 2004. Bis heute hat er es auf unglaubliche fast an die 100 reichende Veröffentlichungen gebracht. Das sind zwar vorwiegend selbst veröffentlichte Mini-CDs und auch viele Kollaborationen, aber trotzdem muss man das erstmal schaffen. „Daas“ ist nun das erste Album auf einem quasi „Major-Label“, nämlich Cold Spring Records. Nach sechs Jahren dürfte somit MACHINEFABRIEK auch einem größeren Publikum zugänglich gemacht werden.

Unangebracht ist das auf keinen Fall. Aber was ist das Geheimnis von Zuydervelt? Die Musik hat nichts besonderes, klingt aber dennoch einfach gut. „Daas“ schickt uns auf eine bittere und nostalgische Reise in eine Erinnerung oder vielmehr in eine Parallelwelt der Erinnerung. Denn die einzelnen Inszenierungen aus Ambientflächen, Piano, Cello und Violinen und Naturgeräuschen wie Feuerknistern muten an, als kämen sie gedämpft und verwandelt aus einem undurchsichtigen Nebel. Das hat etwas von einer mystischen und melancholischen Traumwelt.

Abgesehen von dem Titelstück sind die anderen vier Songs mit einer deutlichen Überlänge bisher schon in den Jahren 2006 bis 2008 auf streng limitierten Mini-CDrs und einer Split-LP mit Matt Davies erschien. Trotzdem ist die Setlist so sorgfältig zusammengestellt, dass sie wie aus einem Guss erscheint. Ruhiger, leicht düsterer Ambient auf hohem Niveau. Sehr zu empfehlen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

MACHINEFABRIEK - Weitere Rezensionen

Mehr zu MACHINEFABRIEK