Band Filter

MADINA LAKE - From them, through us, to you

VN:F [1.9.22_1171]
Artist MADINA LAKE
Title From them, through us, to you
Homepage MADINA LAKE
Label ROADRUNNER RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.0/10 (1 Bewertungen)

Also beim Thema Pop-Punk und Zwillingen denke ich ja gleich an die Madden-Brüder von GOOD CHARLOTTE, von denen Joel ja nun Edelhippe Nicole Richie geschwängert hat, aber da gibt es auch noch Nathan und Matthew Leone aus Chicago. Zusammen mit Mateo Camargo und Dan Torelli sind sie MADINA LAKE. Und die Leone-Twins haben sich schon mächtig ins Zeug gelegt für ihren großen Traum vom Rocker, stammt das Budget für ihr erstes Demo doch aus dem Gewinn der TV-Reality-Show „Fear factor“, unter Schmerzen, Schweiß und Ekel hart erkämpft. Mit 200 Shows in 10 Monaten waren sie verdammt rührig, nun präsentieren sie mit „From them, through us, to you“ ihr Major-Debüt. Benannt ist die Band nach der fiktiven Stadt einer Geschichte aus Matthews Feder. Sie wird in ihren Grundfesten erschüttert, als das beliebte Society-Girl Adalia auf mysteriöse Weise verschwindet.

Wie schön, wenn man in der Bandbio mit so vielen netten Schmankerln aufwarten kann, denn zur Musik selbst lässt sich gar nicht viel sagen. Eben eine dieser Emo-Pop-Punk-Post-Hardcore-Mischungen, wie sie auch die FALL OUT BOYS, PANIC AT THE DISCO, MY CHEMICAL ROMANCE und 1000 andere Kapellen drauf haben. Nun ist nichts verkehrt daran, sich gerade für dieses Quartett zu begeistern, dank Mark Trombino (JIMMY EAT WORLD, BLINK 182) an den Reglern kommt ein druckvoller Sound aus den Boxen, der typische Harmoniegesang sitzt, Nathan kann seine Stimme variabel einsetzen und mit der Single „House of cards“ und einigen anderen Titeln haben die Jungs durchaus hitverdächtiges an Bord. Trotzdem ist es nur ein kleiner Schritt vom Zitieren zum Klauen und die Verwechslungsgefahr mit Flaggschiffen der Szene verdammt hoch.

Wer von dieser Art Musik noch nicht die Schnauze voll hat, wird bestens bedient, für alle anderen gilt: Kennst Du einen, kennst Du alle.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

MADINA LAKE - Weitere Rezensionen

Mehr zu MADINA LAKE