Band Filter

MANTAS - Zero Tolerance

VN:F [1.9.22_1171]
Artist MANTAS
Title Zero Tolerance
Homepage MANTAS
Label DEMOLITION RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

MANTAS, der Name kommt einem doch bekannt vor?! Vor allem bei einem Album Titel wie „Zero Tolerance“, denn 1. hieß Chuck Schuldiners (R.I.P.) Band vor DEATH so und 2. ist „Zero Tolerance“ ein Klassiker von zuletzt genannter Combo. Aber der Meister ist ja leider nicht mehr unter uns, also kann’s das nicht sein… Weiter überlegt… MANTAS… VENOM… richtig!! Der Gitarrist und Gründungsmitglied der Black Metal-Urväter ist mit seiner eigenen Combo zurück.

Aber wer glaubt, dass es hier in alter VENOM-Manier rund geht, ist da doch schief gewickelt. MANTAS ballern einem statt dessen modernen Industrial-Metal vor den Latz. Und zwar richtig fett. Da scheint jemand in letzter Zeit viel FEAR FACTORY (Titelsong, „Look who died“), MINISTRY („Rage“, „Drill“) und auch STRAPPING YOUNG LAD („Kill it“, „Insanity“, „Bring it on“) gehört zu haben. Vor allem die Riffs kommen ziemlich straight und tight daher und brauchen sich absolut nicht vor den genannten Bands zu verstecken. Auch die Drums wummern einem richtig schön fett in Doublebass-Attacken entgegen und pusten einem ordentlich die Hirnwindungen durch. Beim Blick ins Booklet bemerkt der Verfasser dieser Zeilen mit einiger Überraschung, dass da doch tatsächlich eine junge Dame hinter den Kesseln sitzt und ordentlich die Sticks fliegen lässt. Ein kleines Manko für mich sind allerdings die Vocals. Grundlegend sind Ähnlichkeiten mit den Frontern der oben genannten Combos nicht zu verleugnen, doch hier klingt der Sänger etwas heiser, was zusammen mit den Elektro-Effekten den Vocals doch etwas die Power nimmt. Da fehlt einfach das Kaliber z.B. eines Burton C. Bell (FEAR FACTORY).

Aber im ganzen ein richtig fettes Album und auch die netten Samples zwischen den Songs (Zahnarzt-Bohrer, Presslufthammer usw.) halten mich sicher nicht davon, ab mir diese Scheibe gleich noch mal zu geben…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu MANTAS