Band Filter

Request did not return a valid result

MERZBOW - Anicca

VN:F [1.9.22_1171]
Artist MERZBOW
Title Anicca
Homepage MERZBOW
Label COLD SPRING
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Menschen, die MERZBOW-Platten sammeln, tun mir leid. Um die komplette Diskographie dieses umtriebigen Japaners sein eigen nennen zu können, muss man enorm viel Geld investieren, enorm viel Platz zur Verfügung haben und Jahr um Jahr unzählige Releases nachkaufen.

Trotz unbestritten herausragender Werke (vor allem die Beiträge auf Extreme Records waren großartig) fällt „Annica“ eher mager aus. Drei knappe Zwanzigminüter voll MERZBOW-typischer Noiseflächen, dieses Mal im Hintergrund unterstützt von
einem echten, nicht besonders enthusiastisch bedienten Schlagzeug. Ach ja,
zwischendrin fiept es dann ein paar Mal noch lauter, als der Rest bereits schon war. Das Artwork zeigt Bilder einer verrotteten Holzhütte.

Mehr Worte kann und braucht man zu dieser CD nicht verlieren. Japanoise-Fans
werden sich freuen, MERZBOW-Sammler ebenso, während der Rest schreiend davonrennt oder kopfschüttelnd zur nächsten Platte greift.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu MERZBOW