Band Filter

Request did not return a valid result

MIDNATTSOL - Nordlys

VN:F [1.9.22_1171]
Artist MIDNATTSOL
Title Nordlys
Homepage MIDNATTSOL
Label NAPALM RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

MIDNATTSOL waren mir bisher als die Norwegische Formation von Liv Kristines Schwester ein Begriff, allerdings besteht das Sextett bis auf besagte Schwester Carmen allein aus Deutschen und sie dem Gothic Genre zuzuordnen, wäre alles andere als fair. Man selbst bezeichnet sich als Nordic Folk Metal und auch wenn ein gewisser Anteil Gothic für viele durch den weiblichen Gesang mitschwingt, trifft dies nur allzu treffend zu.

Statt die Partyseite der Folklore auszuschlachten, wie viele Bands es momentan tun, setzen MIDNATTSOL auf ruhigere Elemente, wobei man gleich sagen muss, dass „Nordlys“ insbesondere auf die nordischen Elemente setzt. Ganz nach dem Albumtitel (dt. „Nordlicht“) kreiert man Stimmungen, die einen in die nordischen Nächte Skandinaviens versetzen (ich bin immer noch erstaunt, dass eine überwiegend deutsche Band das so überzeugend hinbekommt), ohne dabei kitschig, zu soft oder in irgendeiner Weise klischeehaft zu klingen. Die Gitarren sind beizeiten wuchtig, ohne zu dominieren, die Keyboardparts kommen ganz ohne den üblichen Kitsch aus und hier da gibt es auch mal akustische Elemente und eine Maultrommel zu hören. Im Gegensatz zur bekannteren der beiden Schwestern muss man hier aber keinen engelhaft hohen Gesang erwarten, ganz im Gegenteil, Carmen hält sich gesangstechnisch eher in den tieferen Tonhöhen auf und erinnert von der Klangfarbe her wohl am ehesten an EPICA Frontfrau Simone. Trotzdem wird ihr Gesang vor allem durch ihre Presstechnik nicht jedermanns Sache sein, da sollte man eine gewisse Aufgeschlossenheit und einen Hang zu klassisch angehauchten Stimmen mitbringen, um dieses Album vollkommen schätzen zu können.

Wer übrigens mal wissen will, was ein Metal Hammer-Musikredakteur so für Musik macht, sollte hier unbedingt reinhören, denn an der Gitarre findet man Chris Hector vor.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

MIDNATTSOL - Weitere Rezensionen

Mehr zu MIDNATTSOL