Band Filter

MIGUEL - Wildheart

VN:F [1.9.22_1171]
Artist MIGUEL
Title Wildheart
Homepage MIGUEL
Label RCA
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Bei uns ist er noch ein Unbekannter, daheim in den USA bereits ein Star. Der R’n’B-Musiker MIGUEL hat für zwei Alben immerhin schon u.a. acht Grammy-Nominierungen (und einen Gewinn in der Kategorie „Best R’n’B-Song“ für „Adorn“ in 2013) verbucht und schickt sich jetzt mit seinem dritten Silberling „Wildheart“ an, noch ein paar weitere Auszeichnungen einzuheimsen. Die Chancen für den 29-jährigen, der schon mit den CHEMICAL BROTHERS, JANELLE MONAE und KENDRICK LAMAR gearbeitet hat, stehen nicht schlecht, denn „Wildheart“ bringt alles mit, was das R’n’B-Herz höher schlagen lässt.

Einen ersten Eindruck von den Qualitäten des dritten Streichs vermittelt die ebenso smoothe wie eingängige Vorab-Single „Coffee“, die natürlich erneut von dem kalifornischen Sänger und Songwriter selbst produziert wurde. Ansonsten gibt es auf „Wildheart“ auch durchaus rockige Sounds zu hören, wie beispielsweise der Opener „A Beautiful Exit“ unter Beweis stellt. Beim nachfolgenden „DEAL“ kommen funkige Klänge ins Spiel, ehe „NWA“ (feat. KURUPT) souligen Schmelz mitbringt. Poppige Elemente offeriert derweil das beschwingte „Waves“, bevor „What’s Normal Anyway“ leise Töne in die Welt schickt und das temperamentvolle „Face The Sun“ Unterstützung von LENNY KRAVITZ erfährt. „gfg“ spielt schließlich die HipHop-Karte – wie bei Mr. Miguel Jontel Pimentel üblich mit jeder Menge Hall und Effekten versehen.

Die Plattensammlung von MIGUELs Eltern war ziemlich facettenreich und diese unterschiedlichen, prägenden Einflüsse spiegeln sich auch auf „Wildheart“ wider. Mal meint man Alternative Rock á la RADIOHEAD zu hören, dann lässt die Musik an trockenen PRINCE-Funk denken und auch melancholischer R’n’B in der Prägung von DRAKE oder FRANK OCEAN hat der Mann in petto. Gleichzeitig gelingt es MIGUEL, seine Musik eigenständig und homogen klingen zu lassen, zumindest in den Staaten wird er damit wieder auf Top-Ten-Kurs gehen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu MIGUEL