Band Filter

MINUSHEART - Disease

VN:F [1.9.22_1171]
Artist MINUSHEART
Title Disease
Homepage MINUSHEART
Label ECHOZONE
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Das Debut-Album von MINUSHEART war eins der wenigen angekündigten Releases, auf die ich mich freute, denn die Samples auf MySpace waren doch recht vielversprechend, und zum Glück bin ich nun auch der angedachte Rezensent. Nach dem Genuss der Scheibe muss ich aber leider gestehen, dass sie nicht ganz so verdaulich ist, wie ich vermutet hatte, MINUSHEART spielen mit allerlei Variationen aus dem Bereich EBM, aber leider klingt das Ergebnis manchmal etwas plump und einfallslos, da hilft es auch nicht, mal eine Gitarre einzubauen oder Effekte zu platzieren.

Von Bands wie NITZER EBB oder SKINNY PUPPY ist man extrem weit entfernt, das hier gebotene Niveau war vielleicht noch Mitte der 80er ok, als das Genre entstand, aber heute sind die Pfade ausgelatscht und das Ganze zudem extrem überspielt. Besonders schlecht ist der „versuchte“ Gesang, das Englisch ist arg grenzwertig und gehört leider sogar zu den schlechtesten Aspekten dieser CD. Nachdem ich mich durch die 10 Albumtitel gekämpft hatte, wollte ich wenigstens noch die Remixe von MONOLITH, ACCESSORY, FRAGMENT MACHINERY und CONFIG.SYS anhören, und siehe da: Die Lieder wurden besser und anhörbar, aber man darf nun keine Wunder mehr erwarten, lediglich der MONOLITH Mix fällt sehr gut aus, aber da ist eh kaum mehr was vom Original zu erkennen.

Große Hoffnung, klare Enttäuschung, manchmal ist man doch selber verwundert, wie falsch man etwas vorab einschätzen kann, aber vielleicht hatte ich auch in letzter Zeit zu viele überdurchschnittlich gute Alben gehört, dass so eine CD eher banal klingt, es würde aber auch nichts daran ändern, dass „Disease“ nicht für die oberen Plätze der persönlichen Charts geeignet ist.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu MINUSHEART