Band Filter

MOGUL - Build me a Hunchback

VN:F [1.9.22_1171]
Artist MOGUL
Title Build me a Hunchback
Homepage MOGUL
Label BUZZVILLE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Belgische Pommes sollten am besten crossknackig und gesalzen sein. Das trifft auch auf MOGUL zu, deren Gitarrensound eben genau jene Ansprüche erfüllt. Und er hat zudem Sand im Getriebe. Wüstensand.

MOGUL machen Stonerrock. Mit griffigen Riffs, johlenden Gitarren und knackigen Refrains – jedoch alles ein wenig 90ies inspiriert, sogar ein wenig am Grunge angelehnt, klingen MOGUL über weite Strecken nach den STONE TEMPLE PILOTS. Was aber weniger am Gesang liegt, welcher durch die instrumentale Gewalt oftmals im Hintergrund agiert. Die staubigen Rhythmen von „Return the Blues“ und bspw. „Side Kick“ kommen mit einer großen Portion Energie und Agilität daher, was auf ein Live-Vergnügen mit den Belgiern hoffen lässt. Den Stein der Weisen im Wüstensand finden MOGUL jedoch auch nicht, manche Titel versanden im eigenen Anspruch Stoner Rock zu machen. So fehlt es dem mit interessantem Intro startenden „Low Tide“ später am Auflösen des gebildeten Spannungsbogens, während „Hold on“ eben an jenen althergebrachten Strukturen hängt, die der Countryblues schon zu oft aufgewirbelt hat.

Wer seine Stonerrocksammlung erweitern möchte, kommt auch an den Belgiern MOGUL nicht vorbei. Handwerklich ausgereifte Ware, welche etwas unter der gesanglichen Mangelpräsenz leidet, hier hätte man durchaus etwas mehr Wert drauf legen dürfen. „Build me a Hunchback“ ist dennoch ein fettes Werk, so wie es die belgischen Pommes auch sind.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu MOGUL