Band Filter

MONSTERS OF LIEDERMACHING - Für alle

VN:F [1.9.22_1171]
Artist MONSTERS OF LIEDERMACHING
Title Für alle
Homepage MONSTERS OF LIEDERMACHING
Label OMN LABEL SERVICE
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Das gibt es auch nicht häufig; eine Band, die 14 Jahre braucht, um ihre erste Studioplatte zu machen. Nun ist es nicht so, als hätten MONSTERS OF LIEDERMACHING bislang noch nichts veröffentlicht, aber die bisherigen sieben Alben wurden alle live aufgenommen. Zweifelos gehören Totte Kühn, Rüdiger Bierhorst, Jens Burger, Peer Jensen, Jan Labinski und Frederik Timm auch unbedingt auf die Bühne, aber dass sie sich auch im Tonstudio gut machen, beweisen die Herrschaften mit „Für alle“.

Um möglichen Kritikern gleich mal den Wind aus den Segeln zu nehmen, wurde eventuell die erste, folk-punkige Single „Scheiss CD“ gleich an den Anfang gestellt. Nachdem so die Fronten geklärt wurden, gibt es kein Thema, das es nicht wert wäre, von den MONSTERS angesprochen bzw. besungen zu werden. Es geht um Feuerwehrleute, To-Do-Listen und Socken. Auftragskiller und Venedigs Straßenschwimmer; Morgensterne leuchten dank Photoshop, die kleine Lilly hat ein Drogenproblem und das Institut genehmigt das nicht, Katzen kämpfen gegen Hunde, der Liebe wird ein sicherer Fels geboten und dabei scheint den Jungs auch noch die Sonne geradezu aus dem Arsch.

Gewohnt bissig und humoristisch also, dabei aber bisweilen aufwändiger instrumentiert als in der Vergangenheit, präsentieren sich MONSTERS OF LIEDERMACHING mit ihrem ersten Studio-Output „Für alle“. Dass sie damit wie in „Scheiss CD“ intoniert, ihre langjährigen Fans vergraulen, kann ich mir nicht vorstellen. Eher dürften sich zukünftig noch ein paar mehr Zuschauer bei den außergewöhnlichen Auftritten des Sechsers einfinden.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

MONSTERS OF LIEDERMACHING - Weitere Rezensionen

Mehr zu MONSTERS OF LIEDERMACHING