Band Filter

MOTHERBRAIN - Cosmic Fuck

VN:F [1.9.22_1171]
Artist MOTHERBRAIN
Title Cosmic Fuck
Homepage MOTHERBRAIN
Label COCACOOL
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
6.7/10 (11 Bewertungen)

Vom etwas anbiedernden Comic Cover darf man sich nicht abschrecken lassen. „Cosmic Fuck“ hat durchaus mehr zu bieten, als breitbeinige Superheldinnen und Phallusraumschiffe. Dabei hätten MOTHERBRAIN solche Art der Aufmerksamkeit gar nicht mehr nötig, sind sie doch bereits eine feste Größe im deutschen Stoner-Rock-Geschäft.

Auch ihr neues Album dürfte nicht nur Fans der Band überzeugen. Groovende Bassmonster mit reichlich Stromverbrauch sorgen für ein wohliges Grundrauschen im Gehör. Dazu ein Gesang, der klingt, als hätte Eddie Vedder gerade seine Karriere begonnen. So sorgt man für Stimmung, speziell wenn bereits der zweite Track „Beta“ mit einem fetten Riffabgang die Saiteninstrumente richtig platziert, um die „Penetration Poetry“ anzustimmen. Ferner sorgt eine knackige 3-Minuten Grenze für kurzweilige Unterhaltung, die testosterongeladenen Texte für ein verschmitztes Grinsen und Songs wie „killer in a schoolskirt“ für verschwitzte Shirts.

Der „Cosmic Fuck“ von MOTHERBRAIN ist Space-Stoner-Rock wie er sein soll. Gradlinig, energisch und groovend. Das ist genau richtig für die kalten Wintertage… oder so.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu MOTHERBRAIN