Band Filter

MR. BIG - Back to Budokan (2-CD)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist MR. BIG
Title Back to Budokan (2-CD)
Homepage MR. BIG
Label FRONTIERS RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Die Millionseller und Ausnahmemusiker versuchen es nun auch wieder unter dem altbekannten Banner und melden sich erstmal mit dieser randvollen Doppel-Livescheibe zurück, die natürlich in Japan mitgeschnitten wurde. Dass die Band immer mehr zu bieten hatte als den Schmalz-Hit „To Be with You“ dürften alle Rock-Fans wissen. Und so beginnt man diese 32 Songs umfassende 150-Minutenabfahrt (wovon man 2 Studiosongs vom Konzert abziehen muß) schön kernig-rockend mit „Daddy,Brother,Lover,Little Boy“ und „Take Cover“. Der Sound kommt unpoliert und mit viel Publikum aus den Boxen, der Gesang ist etwas zu weit vorne (vor allem mit den Backings zusammen). Dafür klingt das Ganze dann aber auch authentisch.

Die instrumentalen Fähigkeiten werden natürlich immer mal wieder aufblitzen gelassen, die mehrstimmigen Gesänge sind nach wie vor ganz großes Kino. „Just Take my Heart“ schlägt erstmals ruhige Töne an, ansonsten wird hier amtlich gerockt mittels „Next Time Around“, „Temperamental“ oder „Price You gotta Pay „. Unglaublich auch die Kanon-Gesänge in „It’s for You – Mars“! Absolute Könner die Herren. Ohne den zweiten Megaüber(cover)hit, den jede Hausfrau mitpfeiffen kann („Wild World“) geht natürlich nichts, ebenso wenig wie ohne exzessive Einzelsoli der Musiker. Womit der Mittelteil des Konzerts etwas unspannender wird, da nach 3 reinen Akustiksongs erstmal knapp 10 Minuten Soli folgen. Dafür weckt man dann die Audience mit dem knackigen „The Whole World’s gonna Know“. Die Uptempo-Granate „Addicted to that Rush“ wird von einem exorbitanten Billy Sheehan-Bass-Solo eingeleitet und per Mitsingpart gestreckt, Solo plus Song kommen auf schlappe 15 Minuten zusammen! Das unvermeidliche „To Be with You“ kommt im Zugabenteil, schickerweise auch das komplett gezockte „Smoke on the Water“ – tolle Einlage. Das extrem powernde/ rasante „Shy Boy“ beendet den Konzertpart fulminant und zeigt, dass sie es immer noch amtlich drauf haben!

Geiles Teil, welches parallel natürlich auch auf DVD erscheint. Dazu gesellen sich die guten brandneuen Studio-Songs „Next Time Around“ und „Hold your Head Up“. Runde Sache für alle Rock-Fans.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

MR. BIG - Weitere Rezensionen

Mehr zu MR. BIG