Band Filter

NAP - Ausgeklingt

VN:F [1.9.22_1171]
Artist NAP
Title Ausgeklingt
Homepage NAP
Label NOISOLUTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Nein, ich habe mich nicht verschrieben, das zweite Album der Oldenburger heißt tatsächlich „Ausgeklingt“. Wobei die drei Bandmember Ruphus, Hemme und Pi sich möglicherweise bewusst aus dem Mainstream ausgeklinkt haben und stattdessen einfach mal in ganz eigenen Klangwelten schweben. ‚Heavy Psychedelic Rock‘ nennt das Trio seine Spielart, die in der Tradition deutscher Seventies-Kraut-und-Prog-Rock-Kapellen steht, gleichwohl im Hier und Jetzt angesiedelt ist und zudem noch mit Einflüssen aus Stoner- und Psych-Rock gespickt ist.

Macht in Summe einen Mix aus ausgedehnten Jams, instrumentaler Verspieltheit, schweren Doom-Riffs, vereinzelten Surf-Sounds, einem zielorientierten Songwriting und einem geisterhaft wirkenden Gesang. Zu hören gibt es auf dem aktuellen Silberling erstmals auch deutschsprachige Textpassagen, wobei beispielsweise das nach allen Regeln der Kunst gniedelnde „Weltraumvolker“ durchaus auch ohne Vocals auskommt und ich ehrlich gesagt, diese angekündigten Textpassagen auch nicht rausgehört haben. Aber vielleicht sollte es auch nur um die Titel gehen, gefühkl stehen bei NAP die Vocals und Lyrics auch dieser Tage nicht im Mittelpunkt. Stattdessen übernimmt der Titeltrack „Ausgeklingt“ mit flott-verqueren Melodien, um mit dem knackigen „Reboot“ wenig später die krautige Stoner-Karte zu ziehen. Ein wenig aus dem Rahmen fällt das tiefenentspannte „Amygdala“, das entschleunigt vor sich hin frickelt, um dann am Ende beim temperamentvollen „Treibsand“ nochmals die verschiedensten Rock-Facetten schillern zu lassen.

BLACK SABBATH, THE VENTURES, NEU, NIRVANA, TONER LOW, SPACESHIP LANDING, EARTHLESS, ROTOR, TOOL, MAN OR ASTRO-MAN, BEATLES, YAWNING MAN, PINK FLOYD, HENDRIX, QUEENS OF THE STONE AGE, DOORS, MARS RED SKY und ELECTRIC WIZARD nennen NAP auf ihrer Facebook-Seite als Einflüsse. Bei allen genannten Combos haben sie sich ein wenig abgeguckt, um dann ihr ganz eigenes Süppchen zu kochen, das in der „Ausgeklingt“-Darreichungsform durchaus wohlklingend daherkommt!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

NAP - Weitere Rezensionen

Mehr zu NAP