Band Filter

Request did not return a valid result

NATALIE CHANDRA - SinEater

VN:F [1.9.22_1171]
Artist NATALIE CHANDRA
Title SinEater
Homepage NATALIE CHANDRA
Label COMET/ RADAR MUSIC
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.7/10 (3 Bewertungen)

Fünf Jahre sind vergangen, seit das Projekt um die Sängerin NATALIE CHANDRA aus der Taufe gehoben wurde. Allerhöchste Zeit also, um endlich das offizielle Debütalbum vorzustellen.

„Masochistic You“: Wenn eine Band nach ihrer Frontfrau benannt ist, steht diese natürlich zunächst im Vordergrund der Hörprobe. Die ersten Textzeilen von Natalie wecken noch Erinnerungen an KATE BUSH. Die weiteren Vocals gehen eher in Richtung AVRIL LAVIGNE. Das spricht für stimmliche Variabilität. Auch durch die Gitarrenparts weiß der kraftvolle Opener zu gefallen. „Involuntary Apathy“: Abwechslungsreich mit verhaltenen Parts in höherer Stimmlage und rockigen Abschnitten in tieferer Stimmlage. „Daisies“: Durchaus radiokompatibel, ohne in seichte Popgefilde abzudriften. „Awkward“: Live-taugliche Abgehnummer mit kleinen Verschnaufpausen. „Jaded“: Halbballade, die stilistisch ein wenig an DORO PESCH erinnert. „Save Me“: Eindringlicher musikalischer Hilferuf vor dem Hintergrund „Awaken in the morning, trying to kill my inner beast“. „Stupid Boy“: Enthält einen ganzen Strauß von Fragen wie „Do you thing you’re rather special“. „Mother“: Soulig angehauchter Abschiedsbrief einer Tochter an ihre Mutter. „Bitch In Fur“: Vergleichsweise aggressive Grundstimmung. „Violent Thoughts“: Starker Rocker, inklusive gelungener Gitarrensoli, der manchmal an die CRANBERRIES denken lässt.

Was die Spielzeit ihres ersten Longplayers angeht, sind die Schweizer mit knapp 40 Minuten etwas knauserig. Dafür mangelt es den zehn Songs nicht an musikalischer Qualität und das ist schließlich entscheidend. Freunde modern produzierter, melodischer Rockmusik kommen hier auf ihre Kosten und sollten „SinEater“ antesten. Diese sollten sich dann auch die angekündigten Live-Aktivitäten der Band nicht entgehen lassen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu NATALIE CHANDRA