Band Filter

NECROPHOBIC - Bloodhymns

VN:F [1.9.22_1171]
Artist NECROPHOBIC
Title Bloodhymns
Homepage NECROPHOBIC
Label HAMMERHEART
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Mit BLOODHYMNS präsentiert uns das satanische Schwedenquartett das vierte reguläre Album (nebst einer Cover-Mini-CD) und ihr erstes für den neuen Brötchengeber Hammerheart. Fragt sich, wer mittlerweile noch für das Black Mark-Label am Start ist, aber das soll hier nicht diskutiert werden.

„Keine Experimente“ sagte schon Konrad Adenauer und so wird der allseits bekannte Gesamtsound der Schweden nur um Nuancen verfeinert. Man setzt wieder auf eingängige und agressive Stücke, nie zu schnell und versetzt mit einigen Midtempo-Parts. Die Produktion wirkt auf den ersten Blick etwas hell und drucklos, man gewöhnt sich aber daran und es scheint so, als ob die Klampfen einfach nur etwas höhergestimmt wurden als auf den letzten Scheiben. Neben der schon ziemlich ausgelutschten Göteburg-Schiene ist dies hier ziemlich oldschool und gerade deswegen erstaunlich erfrischend. Vereinzelt kann ich auch Parts ausmachen, die mich an die schnellen Slayersachen erinnern, besonders in Lied 6. Insgesamt für mich das zweitbeste Album der Nordmänner nach dem überragenden DARKSIDE.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

NECROPHOBIC - Weitere Rezensionen

Mehr zu NECROPHOBIC