Band Filter

NOTHGARD - Age of Pandora

VN:F [1.9.22_1171]
Artist NOTHGARD
Title Age of Pandora
Homepage NOTHGARD
Label TROLLZORN
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.0/10 (1 Bewertungen)

Episch lassen NOTHGARD ihr Album mittels eines pompösen Intros einleiten! Und auch wenn die Bayern ihre Schwerter und das andere Tamtam nun weglassen und auch ein neues Logo am Start haben, bedeutet das nicht, dass man sich nun auch soundtechnisch komplett in andere Sphären verabschiedet.

Nein, vielmehr konzentriert man sich auf „Age of Pandora“ auf sich selbst. Denn zocken können die Jungs, wie man schon auf dem Debüt zu hören bekam. Nun ist die Band hörbar gereift, lässt die Riffs nur so fliegen und kombiniert dabei schlüssig brutale Blast-Parts, flirrende Soli-Attacken mit treibenden Groove-Passagen und eingängigen Melodien. Und da die Soli manchmal schon verspielt genug sind und auch die Synth-Einsätze hier da und knapp an Überladung vorbeischrammen, bietet man mit den garstigen Vocals eine angenehme Konstante, die nicht nur einmal davor bewahren, den roten Faden der Songs zu verlieren!

Eine große Herausforderung für ein Album, auf dem in jedem Song recht viel passiert, ist natürlich der Sound. Doch auch hier passt alles auf den Punkt und jede Facette bekommt genug Raum, um sich auszubreiten. So dürfen sich hier Fans von ENSIFERUM und WINTERSUN sehr zu Hause fühlen, aber besonders Anhänger von EQUILIBRIUM sollten mal hören, was der neue Gitarrist ihrer Band hier mit seiner eigenen Combo auf die Kette bringt! Wird ihnen gefallen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu NOTHGARD