Band Filter

NULLVEKTOR - Electrophrenique

VN:F [1.9.22_1171]
Artist NULLVEKTOR
Title Electrophrenique
Homepage NULLVEKTOR
Label HANDS PRODUCTIONS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (2 Bewertungen)

Auf den schönen Namen „Electrophrenique“ hört das aktuelle Release des Hands-Projektes NULLVEKTOR. Auf zehn Tracks darf sich der potentielle Hörer auf eine interessante Symbiose aus verschiedensten elektronischen Stilen freuen. Hauptsächlich herrscht Powernoise vor, die Loops werden ordentlich durch den Wolf gedreht und eine stattliche Anzahl fetter Bässe bestimmt zusätzlich das Bild auf dieser VÖ. Hierfür mögen Tracks wie der Opener „Funktional“ oder das recht witzig betitelte „Ein Loop für alle Fälle“ stehen.

Geschickt werden Drum ’n Bass Elemente bei Kompositionen wie „Dirty House Floor“ oder „Shizophrenique“ eingewoben. Beinahe orientalische Klänge/ Samples setzen NULLVEKTOR auf „Closed circuit“ ein, entspannt und chillig startet „Correction version“, um dann ebenfalls zwischendurch schnelle DnB Attacken zu starten.

Auch die weiteren Tracks machen Laune beim hören. Die latent vorhandene Gefahr der Eintönigkeit des Genres „Industrial“ wird locker überspielt und so zeigt sich das Album in seiner Gesamtheit als sehr variabel und facettenreich. Ein absoluter Anspieltipp stellt „Ningún presentimiento“ dar, auf etwas unter sieben Minuten vereint dieser Song noch mal alles, was dieses Album auszeichnet.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

NULLVEKTOR - Weitere Rezensionen

Mehr zu NULLVEKTOR