Band Filter

OTARGOS - No God, No Satan

VN:F [1.9.22_1171]
Artist OTARGOS
Title No God, No Satan
Homepage OTARGOS
Label SEASON OF MIST
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Frankreich ist ja mittlerweile bekannt für seinen pechschwarzen, Hasserfüllten Black Metal kältester Sorte. Da machen auch OTARGOS absolut keine Gefangenen. Gleich „Cloning the Divine“ klöppelt klirrend wie in Norwegen anno Dunnemal aus den Boxen, Vergleiche zu den Landsleuten MERRIMACK oder Nordkapellen wie THORNS/ EMPEROR kann man bisweilen durchaus ziehen.

Melodie ist den Gitarristen kein Fremdwort, und es wird nicht permanent gerattert, auch wenn man in Sachen Triggergeknatter ganz vorn dabei ist. Der Gesang wechselt zwischen Ultrakeif und Growl hin und her, die Produktion ist erstaunlich fett und man scheut sich nicht, leichte Industrial-Sprengsel mit einzufügen. „Hexameron“ lässt es durchweg mal entspannter angehen, mit dem über 10-minütigen „I, Blood of Satan“ ist man beim Kernstück der Scheibe angelangt. Das startet zunächst bedächtig-böse, ballert dann aber in Highspeed und mit wirren Sirr-Gitarren alles vom Altar! Krank (vor allem das sicke Geschreie), aber geil!

Für die ursprünglichen Black Metaller ein gefundenes Fressen diese rundum fiese Metzelei.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu OTARGOS