Band Filter

P24 - Albtraum E.P.

VN:F [1.9.22_1171]
Artist P24
Title Albtraum E.P.
Homepage P24
Label CALYX RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.8/10 (6 Bewertungen)

Hinter P24 steckt der Berliner Rico Piller, der seit 1995 Musik macht und P24 2001 als Remixprojekt entstehen ließ. Daraus entwickelten sich im Laufe der Zeit auch eigene Stücke, die 2004 in der Debüt-EP „Weit entfernt“ mündeten. Zwei Jahre später war der erste Longplayer „Gedanklicher Freiraum“ fertig, dem sich nunmehr die reine Online-VÖ „Albtraum“ anschließt.

Die EP enthält zwei bisher unveröffentlichte Songs wie den Titeltrack „Albtraum“, der mit flotten Electrobeats glänzt sowie das treibende „Hero“. Außerdem haben sich diverse Künstlerkollegen vier Songs des Vorgängeralbums angenommen. Angefangen beim OHRENFLEISCH Remix von „Ohne Gnade“, der mit fettem Electro-House daherkommt. Die charakteristischen Gesangsparts werden hier besonders hervorgehoben und mit dem OHRENFLEISCH-typischen Sound verfeinert. „Nach anderen Gedanken“ erhielt von den Produzenten der Wellencocktail Studios in Hannover eine verträumt melancholische aber dennoch experimentelle Note, während beim REACTIVATE Remix von „Wie noch nie“ EBM, Wave und Electropop zu einem abwechslungsreichen, kraftvollen und sehr tanzbaren Song kombiniert werden. Bleibt noch „Deine Entscheidung“ in der Bearbeitung von F.P.. Hier fanden Futurepop und Breakbeats zueinander, was zu unterkühlten Soundtüfteleien führt.

Eine nette Kollaboration verschiedener Elektroniker, welche die Wartezeit bis zur angekündigten neuen Langrille überbrücken hilft.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

P24 - Weitere Rezensionen

Mehr zu P24