Band Filter

PATHOSRAY - Sunless Skies

VN:F [1.9.22_1171]
Artist PATHOSRAY
Title Sunless Skies
Homepage PATHOSRAY
Label FRONTIERS RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Gleich der fette Opener „Crown of Thorns“ zeigt die musikalischen Einflüsse der Italiener PATHOSRAY, die schon seit 2000 zusammen musizieren. DREAM THEATER, NEVERMORE, FATES WARNING, SYMPHONY X und Konsorten standen hier Pate. Aber denen hat man durchaus etwas entgegen zu setzen mit diesem starken Album. So unglaublich das auch klingen mag: Aus Italien kommen mittlerweile hochinteressante Scheiben, die internationalen Größen das Fürchten lehren! Vor 5-6 Jahren noch undenkbar. PATHOSRAY spielen im Prog Power-Genre ganz vorne mit und übertreffen ihr tolles und vielgelobte Debut noch mal mit diesen 10 Perlen.

„Behind the Shadows“ frisst sich regelrecht ins Ohr und hat dennoch Wumms, was man quasi von allen Tracks behaupten kann. Ganz fein sind die zerbrechlich wirkenden Vocals zu Beginn von „Aurora“, Sänger Marco Sandron beweist hier, dass er nicht nur in höchsten Sphären jubilieren kann. Spanisch anmutende Akustik-Gitarren („Quantic Enigma“) vernimmt man auch nicht allzu häufig auf einem Progalbum, was nur einmal mehr den Abwechslungs- und Einfallsreichtum der Jungs zeigt. In jedem Track gibt es etwas Neues zu entdecken. „In your Arms“ ist eine wunderschöne Power-Ballade mit Piano-Thema, im quasi-Titeltrack wird wieder saftig geprogpumpt. Auch die fein eingebetteten weiblichen Vocals der beiden Gastsängerinnen (u.a. in „The Coldest Lullaby“) passen wie angegossen. Mit dem achteinhalbminütigen „Poltergeist“ befördert man jeden Powerproggie ins Heilige, einmal mehr verbläst man obige Kapellen mit einer erfrischenden Leichtigkeit, die einigen der selbigen schon lange abgeht!

Das an sich geile Giger-like Cover passt allerdings nicht so recht zur gebotenen Musik, was aber auch der einzige minimale Wermutstropfen an dieser perfekten Darbietung ist. Hammerwerk, absoluter Pflichtkauf!!!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu PATHOSRAY