Band Filter

PAUL SIES - Why nicht

VN:F [1.9.22_1171]
Artist PAUL SIES
Title Why nicht
Homepage PAUL SIES
Label UNSERALLEREINS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

PAUL SIES ist ein 1994 geborener Schauspieler und Musiker, der sich in den vergangenen zwei Jahren voll und ganz auf die Musik konzentriert hat. Auf eigene Faust hat er zwölf Musikvideos produziert, einen Haufen Konzerte gespielt und sein zweites Album „Why nicht“ aufgenommen. Angefangen hat die Beschäftigung mit der Musik 2018 mit theatralen und kabarettistischen Bühnenauftritten in Halle. Es handelte sich dabei um kleine Monologe mit Klavier – oft sehr sarkastisch und beißend.

In diesem Sinne empfiehlt sich auch „Why nicht“, wenngleich der musikalische Fokus inzwischen deutlich hörbar auf der textlichen Verdichtung und komplexeren Arrangements (vgl. beispielsweise „Nullleben“ und „So romantisch, ein Penner zu sein“) liegt. Das Ganze erinnert durchaus an die Darbietungen von RAINALD GREBE und kann ebenso eine Abrechnung á la „Deutscher Humor“ sein als auch die Feststellung (oder Hoffnung?) „Die bösen Männer sind tot“. „Das dümmste Lied der Welt“ ist eine ähnlich wirre und hektische Aufzählung wie „Die echte Welt“ oder auch „Maschinenbauergemetzel“. Der „Trennungswalzer“ kommt stattdessen wie erwartet im Walzermodus daher, bevor der „Narziss“ wenig Sympathien auf sich vereinen kann und „Das schlagseitene Mädchen“ eine tragische Figur abgibt. Etwas aus der Art schlägt das finale „Hallo alter Freund“, da hier zu Mundharmonika und Akustikgitarre gegriffen wird. Auf seine Weise zählt der Closer aber zweifellos zu den Highlights der Platte.

Ich hätte mir zu „Why nicht“ auf jeden Falll ein Booklet mit den Texten gewünscht, um die eine oder andere Zeile noch einmal nachlesen zu können. Bisweilen geht es bei PAUL SIES nämlich sehr eilig zu, was es auch angesichts der mitunter kruden Themen nicht immer leicht macht, ihm zu folgen. Wer auf Kabarettisten wie RAINALD GREBE, HAGEN RETHER oder BODO WARTKE steht, wird den schwarzen Humor von PAUL SIES aber sicher zu schätzen wissen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu PAUL SIES