Band Filter

PEARL JAM - s/t

VN:F [1.9.22_1171]
Artist PEARL JAM
Title s/t
Homepage PEARL JAM
Label SONYBMG
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Schon früh schienen die Grunge-Helden PEARL JAM etwas zu sehr abzuheben. Hatte man mit „Ten“, „VS.“, „Vitalogy“ und „Yield“ sowie Songs der Marke „Even Flow“ „Nothingman“, „Given to Fly“, „Do the Evolution“ oder natürlich „Alive“ zeitlose Hits der Rockmusik kreiert, so wenig fanden viele Fans den Zugang zu den sehr anspruchsvollen Alben „Binaural“ und „Riot Act“, welche eigentlich kleine wenn nicht große Kunstwerke auf musikalisch höchstem Niveau sind, aber nicht so zünden wollten, wie die Hits aus der Hochzeit des Seattle-Booms.

Vier Jahre haben Stone Gossard, Eddie Vedder & Co. sich Zeit gelassen und scheinbar genau überlegt, welchen Weg man nun beschreiten will. Und dieser geht zurück nach vorne. So rocken „Life Wasted“ oder auch „Big Wave“ gut nach vorne und zeugen von der einzigartigen Mischung aus 70s-Rock und frühem 90er Grunge, die PEARL JAM schon vor 15 Jahren so überzeugend darboten. „World Wide Suicide“ und „Severed Hand“ entpuppen sich dann sogar als echte PEARL JAM-Hits, die man vor allem durch die Gitarrenarbeit und natürlich der einzigartige Stimme des Eddie Vedder nur dieser einen Band zuordnen kann. Doch wer nun glaubt, dass die Grunge-Veteranen einfach versuchen die alten Fans wieder zurückzuholen, liegt falsch. Man steht ganz klar zu „Riot Act“ und „Binaural“ und zeigt dieses mit den akustischen „Parachutes“ oder dem Country Prog-Groover „Come Back“, welcher zusammen mit dem emotionalen „Army Reverse“ deutlich an Mr. Bush und dessen Mannen gerichtet ist.

PEARJ JAM treten gestärkt und selbstbewusst aus der längeren Pause hervor und schaffen es damit eindrucksvoll zurück in die erste Liga des Rocks. Und auch wenn viele Fans fragen, ob dazu denn die – für manche nicht nachvollziehbaren – Ausflüge der letzten Alben nötig waren, sage ich ganz klar: Ja! Das Seattle-Quintett musste einfach diese neuen Dimensionen erkunden, um dadurch inspiriert und gestärkt das zu machen, was es am besten kann: Großartige Rocksongs zocken!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

PEARL JAM - Weitere Rezensionen

Mehr zu PEARL JAM