Band Filter

PITCHBLACK - Designed to dislike

VN:F [1.9.22_1171]
Artist PITCHBLACK
Title Designed to dislike
Homepage PITCHBLACK
Label LIMITED ACCESS RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.8/10 (4 Bewertungen)

Schon seit längerem kommen aus Dänemark mehr und mehr fette Bands, die gekonnt schwedisch angehauchten Death Metal mit treibenden Thrash-Passagen verbinden. In diese Kerbe hauen auch PITCHBLACK, die mit ihrem Debüt „Designed to dislike“ in Sachen Innovation zwar keinen Pokal gewinnen werden, aber dennoch ein fein knallendes Scheibchen abliefern.

So bekommt man gleich zu Beginn 4 amtliche Kracher geboten, in denen man gekonnt zwischen treibenden Thrash-Attacken und schwedischen brachial-Grooves wechselt. Reichlich Mosh mit viel Melodie und gut gesetzten Brutalo-Salven steht hier auf dem Speiseplan. Ideal dazu wechselt Fronter DanIhjel gelungen von fetten und tiefst fiesen Vocals, über energisch-groovende bist hin zu einwandfreien cleanen und melodischen Gesangs-Passagen. Nach gut der Hälfte des Albums bekommt man mit dem unplugged-Instrumental „A new Era“ eine kleine Verschnaufpause serviert. Dabei ist dieser Songtitel etwas irreführend, denn eine wirkliche Neuerung bekommt man im zweiten Teil des Album nicht geboten. Vielmehr gibt 5 weitere krachende Nummern auf die Ohren, welche allen Fans von MNEMIC bis IN FLAMES gefallen dürften.

Eine sehr ordentlich krachende Duftnote als Debüt! Nicht mehr, aber bestimmt auch nicht weniger!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu PITCHBLACK