Band Filter

PORCUPINE TREE - Stupid Dream

VN:F [1.9.22_1171]
Artist PORCUPINE TREE
Title Stupid Dream
Homepage PORCUPINE TREE
Label SNAPPER/ SPV
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.5/10 (4 Bewertungen)

Nach langer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen der drei Herren um Steven Wilson. Zwar bietet „Stupid Dreams“ keinen neuen musikalischen Leckerbissen, dafür kommt die Scheibe aber im neuen Gewand daher. Remastered und Remixed von Steve Wilson himself kann man sich jetzt die Meisterwerke um die Ohren wehen lassen.

Schon beim ersten Song „Even less“ erkennt man die musikalische Brillanz. Natürlich dürfen auch „Baby dream in Cellophane“ und „Piano Lessons“ nicht fehlen. Mit Stücken wie „Stupid Dream“ und „Smart Kid“ ist auch etwas für die Freunde der etwas ruhigeren Gangart dabei. Und auch „Tinto Brass“ (gewidmet dem italienischen Erotikregisseur?), ein Stück für die Liebhaber von Instrumentalstücken, ist natürlich mit dabei. „Stupid Dreams“ galt schon vorher als eins der besten Alben, das die Briten je aufgenommen haben. Jetzt, in der neuen Version, wird es noch mehr Liebhaber finden. Als zusätzliches Schmankerl haben die Insulaner das ganze Album auch noch im 5.1 Surround Sound auf eine zusätzliche DVD gepackt, so dass man sich nach Genuss des Silberlings das Ganze noch einmal in noch satterer Qualität anhören kann. Als weiterer Bonus ist auf der DVD die 14 minütige Version von „Even less“ im 5.1. Sound zu hören.

Angefangen beim Pappschuber mit grandiosem Artwork über die 5.1 Abmischung bis hin zu der Photo Gallery, die auf der DVD enthalten ist: Dieses Album ist ein wahres Highlight für jeden Fan und ein absolutes Muss!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

PORCUPINE TREE - Weitere Rezensionen

Mehr zu PORCUPINE TREE