Band Filter

RADIOAISLE - Reverse Angle

VN:F [1.9.22_1171]
Artist RADIOAISLE
Title Reverse Angle
Homepage RADIOAISLE
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
1.0/10 (2 Bewertungen)

Ein Mann und eine Gitarre. Mehr braucht es manchmal nicht, um faszinierende Musik zu machen. Aber auch nur manchmal. Und manchmal reicht das überhaupt nicht. RADIOAISLE ist bedauerlicherweise so ein Fall, der den Weg in meinen CD-Player finden musste. Hinter dem Projekt steht der Grieche Ilias Ntais, der 2010 nach Deutschland gekommen ist. Nach diversen Auftritten liegt nun mit „Reverse Angle“ der erste Tonträger vor. In Eigenregie veröffentlicht. Ein Label hat sich wohl nicht gefunden. Zu Recht.

RADIOAISLE spielt minimalsten Akustik-Folk. Zu der weder einzigartigen noch ausgefeilten, sondern nöligen Stimme kommt spärliches Geklampfe, mal ruhig, mal etwas druckvoller. Ab und an klopft Ntais auch auf seiner Gitarre rum. Alles gewollt, aber nie gekonnt. Die glücklicherweise nur sieben Stücke der EP klingen einfach nur langweilig und monoton. Wiedererkennungswert gleich Null. An mindestens jedem zweiten Lagerfeuer oder Zelt sitzt ebenfalls so ein Musiker und bereichert oder nervt sein Umfeld. Aber kaum einer wäre deswegen so vermessen, seine Musik auf CD zu pressen.

„Reverse Angle“ von RADIOAISLE ist eine der schlechtesten Platten, die ich je gehört habe und ich habe schon viel gehört. Aber selbst nach mehrmaligem Hören und mit viel Fantasie kann man diesem Werk leider nichts abgewinnen, außer vielleicht, dass Ntais ein sehr mutiger und selbstbewusster Mann sein muss. Womöglich ist die Zeit auch einfach noch nicht reif für seine Musik. Das wäre sie aber wohl auch erst, wenn es keine anderen Musiker mehr auf der Welt mehr geben würde.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu RADIOAISLE