Band Filter

RAMMSTEIN - Keine Lust (Single)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist RAMMSTEIN
Title Keine Lust (Single)
Homepage RAMMSTEIN
Label UNIVERSAL MUSIC
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.0/10 (2 Bewertungen)

Fix sind die Herren, was ihre Singles angeht. So kommt nun mit „Keine Lust“ schon die vierte Auskopplung aus dem aktuellen Album „Reise, Reise“ in die Läden. War „Amerika“ hymnisch, „Mein Teil“ relativ rockig und „Ohne Dich“ sehr balladesk, so geht’s bei diesem Song doch um einiges härter zur Sache. Nach einem kurzen Keyboard-Intro kommt ein knackiges „Hack-NuMetal-Riff“, welches einem schon ordentlich die Gehörgänge frei pustet. Im ganzen erinnert „Keine Lust“ etwas an „Du Hast“. Der Songtitel wird hier ebenfalls immer wieder eindringlich wiederholt. Zum Refrain kommt dann wieder der typische Ohrwurm-Faktor zum Tragen, durch den man eigentlich keinen Song der Ostdeutschen mehr aus dem Schädel bekommt. Halt gewusst wie!

Im Text erklärt uns Sänger Till, dass er zwar schon Lust hätte, viele (natürlich provokante) Dinge zu (er)leben (Onanie, Sodomie, Völlerei u.a.), dass er aber keine Lust darauf habe, die Unannehmlichkeiten auf sich zu nehmen, um das Gewünschte auch zu erreichen. Und schließlich stellt man fest, dass man durch die ganze Unlust am Ende kalt und tot im Bett liegt und nie wieder etwas wird erreichen können.

Das ganze ist ein sehr schöner Rocker mit einem typischen RAMMSTEIN-Ohrwurm-Refrain, welcher allerdings wohl mehr im Club als auf MTVIVA sein zu Hause finden wird. Ähnlich wie bei „Ohne Dich“ wird die Single auch als Special-Version mit vielen Remixen (u.a. von FRONT 242, CLAWFINGER, AZAD) erhältlich sein. Diese sind allerdings auf der mir vorliegenden Promo leider nicht vertreten.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

RAMMSTEIN - Weitere Rezensionen

Mehr zu RAMMSTEIN