Band Filter

RANDALE - Punkpanda Peter

VN:F [1.9.22_1171]
Artist RANDALE
Title Punkpanda Peter
Homepage RANDALE
Label NEWTONE
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
5.2/10 (10 Bewertungen)

Tja, über die Bielefelder RANDALE-Jungs kann ich ja einfach nix schlechtes schreiben, denn erstens gefällt der „Erwachsenen-Punk Rock für Kinder“ meinen beiden Töchtern natürlich bestens, zweitens kennt man als Bielefelder, der die Szene der End-80er/ 90er ganz nah miterlebt hat, die Herren Jochen Vahle (Gesang, seinerzeit mal THIRTY DIRTY BIRDZ) und Marc Jürgen (Gitarre, damals bei den geilen Hardcorelern BRACE A.P. und häufig u.a. im damals kultigen Jöllenbecker JZ am Start – remember SCHWEISSER irgendwann frühe 90er???…) natürlich auf dem Schirm. Man ist der Musik erhalten geblieben und Jochen gründete mit seinem Newtone-Kollegen Tom Kummerfeldt 2004 RANDALE.

„Punkpanda Peter“ ist das 8.Album mittlerweile und man munkelt von bisher 40.000 verkauften Tonträgern. Natürlich ist das Ganze auf Kinder ausgerichtet, aber nicht auf kindliche Art und musikalisch zudem sehr breit gefächert. Die Songs könnten rein musikalisch auch auf einer DIE ÄRZTE oder DIE TOTEN HOSEN-Scheibe stehen und sind exzellent produziert. Textlich widmet man sich natürlich rein den Themen der Kleinen, versucht sich aber auch an einer Art Er-bzw. Aufklärungsmission. So versucht gleich der abrockende Titeltrack den Kids die Punkkultur auf lustige Weise näher zu bringen, umgemünzt auf einen Panda. „Schornsteinfeger“, „Der Läuse-Song“, „Wackelzahn“ oder „Laternelied“ bringen den Jüngsten diese Themen auf frische Art ins Ohr und sind musikalisch mal lauter mal leiser toll unterlegt. Samba-Rhythmen („Kleine dicke Hunde“), eingängiger Pop Punk („Schornsteinfeger“), Rock´n´Roll Bigbeat („Der Läuse-Song“), Alterna Rock („Urlaub“), krachendes („Kekse“) oder Hosen-Reggae-artiges („Marmelade“), alle Stile werden gut beherrscht.

Kinderlieder mit Tiefgang, die sich auch Erwachsene ohne Ohrenschmerzen reinziehen können, zudem im knackigen Gewand. Wie alle Veröffentlichungen von RANDALE musikalisch wie pädagogisch wertvoll!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

RANDALE - Weitere Rezensionen

Mehr zu RANDALE