Band Filter

RECKLESS MANSLAUGHTER - Storm of Vengeance

VN:F [1.9.22_1171]
Artist RECKLESS MANSLAUGHTER
Title Storm of Vengeance
Homepage RECKLESS MANSLAUGHTER
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Einige Bands lassen sich 10 Jahre Zeit, um ein Demo einzuspielen, andere tüten ein Album bereits 2 Jahre nach Gründung ein und lassen dies sogar mal eben von Dan Swanö (EDGE OF SANITY, BLOODBATH) mixen und mastern. Und dieser hat zusammen mit Produzent Klaus Spangenberg ganze Arbeit geleistet. Fett schraubende Riffings, drückende Doublebass, satte Growls… nur die Snare klingt mächtig nach „St.Anger“-Gedenk-Geklöppel, aber nun gut.

Auch musikalisch weiß der NRW-Vierer genau, was er will. Nämlich keine Experimente machen, sondern satten US-Death Metal auf die Glocke zimmern! Dabei stehen CANNIBAL CORPSE und ihre gekonnte Mischung aus gnadenloser Walzen-Maschinerie und unbarmherzigen Grind-Gekloppe als Einfluss an oberster Stelle! Und so beherzigen auch RECKLESS MANSLAUGHTER genau diese Vorgehensweise und zocken einen packenden Mix aus brutalem Geballer und packenden Mosh-Parts. Dabei rotieren die Riffwände solide voran, ohne zu große Spielereien zu versuchen. Die Drums rotieren klassisch und auch die Growls bewegen sich in bekannten Sumpfgebieten und driften dabei natürlich auch mal ins typische Gequieke ab.

Alles voll im grünen Bereich, ohne dabei auch nur ansatzweise zu versuchen, neue Wege zu beschreiten. Kann man sich dennoch gut geben!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu RECKLESS MANSLAUGHTER