Band Filter

REFLECTIONS - Promo 2007

VN:F [1.9.22_1171]
Artist REFLECTIONS
Title Promo 2007
Homepage REFLECTIONS
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die Italiener REFLECTIONS gibt’s seit 2000, doch erst 2006 erblickte das Debüt „Free Violence“ das Licht der überfluteten Veröffentlichungswelt. Mit dieser Promo möchte man bei einem etwas größeren Label unterkommen. Und die 5 Tracks lassen die Chancen nicht schlecht stehen. Denn dem sehr AGNOSTIC FRONT-artigen Grundsound (vor allem beim Shout-Gesang!) mischt man alle möglichen anderen Zutaten mit bei. Ein bissel neueres Zeug à la SNAPCASE/ EARTH CRISIS, dazu eine Runde Funk wie ihn die INFECTIOUS GROOVES seinerzeit mal so großartig Interpretiert haben und eine kleine Metal-Kante und fertig ist das interessante Gemisch.

Auch den Klargesang kann man als annehmbar bezeichnen, die Produktion ist fein gelungen. Neben hektischen Eruptionen mit den oben genannten Beilagen („Reflect Yourself“/ „Trick or Treat“) versucht man sich auch an gänzlich ruhigem mit „The Morning After“. Etwas verfeinert könnte das ein recht geiler Slo-Groover (im Chorus) werden, so zündet er noch nicht so ganz. Aber gute Basis. Der „Skool Song“ fängt mit elektronischen Beats an (die auch im weiteren Verlauf vorkommen) und röhrt sonst mit recht fett-metallischem Riffing los. Krude Mischung, die Fans von MINISTRY/ TREPONEM PAL und Konsorten zusagen könnte. Im letzten Track „Re-Evolution“ erinnert man ein wenig an BIOHAZARD/ STUCK MOJO und eben INFECTIOUS GROOVES.

Sehr vielfältiger Sound also, der definitiv ein Label finden sollte. Anchecken!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu REFLECTIONS