Band Filter

Request did not return a valid result

REGENERATOR - Disease

VN:F [1.9.22_1171]
Artist REGENERATOR
Title Disease
Homepage REGENERATOR
Label ALFA MATRIX
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Das erste Mal begegneten mir REGENERATOR 1997 als Support von MENTALLO & THE FIXER, damals hatten sie ungefähr fünf Zuschauer, seitdem sind fast genau 8 Jahre vergangen und mit „Disease“ legen sie nun ihr siebtes Werk vor.

Wieder beschäftigen sie sich damit, was die Menschheit der Umwelt und hier speziell der Tierwelt antun. Schließlich sind wir genau genommen ja alle Serienmörder, denn Tiere töten wir ja nicht um uns zu verteidigen, sondern um ein fettes Schnitzel auf dem Teller zu haben. Dualismus ist das Stilmittel von „Disease“, tiefe Vocals treffen auf filigranen Gesang, dunkle Melodien verschmelzen mit heller Energie und Aggression begegnet Wohlklang. Hier ist aber schon ein wenig der Schwachpunkt dieser Produktion zu sehen. Zwar ist positiv zu werten, dass REGENERATOR ihr eigenes Ding durchziehen und sich nicht von gängigen, oft ausgetretenen Elementen leiten lassen. Dennoch ist „Disease“ aufgrund der sehr gewöhnungsbedürftigen Sounds und Melodien für mich ein relativ schwierig zu hörendes Werk, welches insgesamt nicht sehr harmonisch auf mich wirkt. Besonders der weibliche Gesang klingt manchmal etwas schief, da erscheint es fast schon logisch, dass Patrice sich in halterlosen Strümpfen und netten Höschen abbilden lässt, um so zumindest schon mal das Interesse der männlichen Käuferschicht zu erregen.

Tracks wie „Organism“ oder „Fatale“ sind zwar stilistisch mit einer gewissen Danceorientierung ausgestattet, dennoch frage ich mich, ob sie wirklich gut ankommen würden. Auch wenn es hart klingt, einmal gehört und dann wieder sehr schnell vergessen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

REGENERATOR - Weitere Rezensionen

Mehr zu REGENERATOR