Band Filter

RESURRECTURIS - Non Voglio Morire (CD/ DVD)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist RESURRECTURIS
Title Non Voglio Morire (CD/ DVD)
Homepage RESURRECTURIS
Label COPRO RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Hinter dem Bandnamen RESURRECTURIS versteckt sich ein Quartett aus Italien, das sich allem Anschein nach dem Death Metal verschrieben hat: Albumcover, Songtitel wie „Corpses Forever“ und auch der Bandname scheinen darauf hinzudeuten, einzig der Albumtitel „Non Voglio Morire“ (dt: ich will nicht sterben) kommt vielleicht etwas ironisch daher.

Schon mit dem ersten Titel preschen die Herren in bester Todesstahl-Manier los, tiefes Gegrunze plus das übliche Geschredder, doch bereits beim 5. Stück wird das Tempo erheblich gedrosselt, die Gitarren werden sphärischer und es ertönt plötzlich zerbrechlicher Frauengesang. Huch? Das ist nicht etwa ein „Ausrutscher“, nein, denn „Non Voglio Morire“, ist ein Konzeptalbum, das die musikalische Werdensgeschichte eines wütenden Teenagers bis hin zu seinem Erwachsenwerden zeigt. Daher wundert es auch kaum, dass nach den ersten Death Metal Episoden ruhigere Stücke, aus Mangel eines passenderen Begriffs einfach mal Post Death Metal genannt, folgen, in denen öfter auch der innere Monolog des Protagonisten klar wird, musikalisch dargestellt durch einen klare Gesangsstimme im Kontrast zu Gegrunze. So ergeben sich höchst interessante Songs, die immer wieder mit genau diesen Gegensätzen spielen und so mehr als einmal Death Metal mit eingängigeren Elementen verbinden. Den Höhepunkt findet das ganze im akustischen Schlusstück „In Retrospective“.

RESURRECTURIS schaffen mit einem Album das Kunststück an musikalischer Weiterentwicklung, für das andere Bands ein halbes Dutzend Scheiben brauchen. Zudem kommt die CD mit einer DVD daher, die neben dem Videoclip zu „The Fracture“ und einem Making Of eine Galerie sowie einen 17minütigen Livemitschnitt enthält. Super Paket also.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

RESURRECTURIS - Weitere Rezensionen

Mehr zu RESURRECTURIS