Band Filter

REVEREND SHINE SNAKE OIL CO. - Antisolipsism pt 2 – Totems & Familiars

VN:F [1.9.22_1171]
Artist REVEREND SHINE SNAKE OIL CO.
Title Antisolipsism pt 2 – Totems & Familiars
Homepage REVEREND SHINE SNAKE OIL CO.
Label NOISOLUTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (1 Bewertungen)

Der Name lässt es schon ahnen: „Antisolipsism pt 2 – Totems & Familiars“ ist das Gegenstück zum letztjährigen „Anti-Solipsism Pt.1 Creatures“. Mit den acht neuen Songs ist allerdings nicht unbedingt mit trauter Zweisamkeit zu rechnen, auch wenn die beiden Alben zu einem späteren Zeitpunkt als Doppel-CD erscheinen sollen. Vielmehr geht es gewohnt ungezügelt und entschlossen zur Sache. Das Quartett ist im Übrigen inzwischen komplett von New York nach Kopenhagen übergesiedelt und für die Ausnahmen zum zweiten Streich ging es abermals ins ehemalige Härlanda-Gefängnis.

Nicht nur, dass die Stimmung in solchen Gemäuern vermutlich ganz speziell ist, Fronter Claudius Pratt wurde zu dem Zeitpunkt auch noch krank und hatte Fieberträume. Das Projekt hätte fast gecancelt werden müssen, doch wie es scheint, wurden die Fieberträume einfach mit in die Musik integriert, zumindest lässt bereits der fiebrige, bluesgetränkte Opener „The Hitch“ mitsamt unterstützendem Gebläse so etwas erahnen. „Word To The Wise“ schließt sich dem mit berauschenden Rhythmen an und „Indifference“ übernimmt mit temperamentvollen Klangfolgen, die Assoziationen an die schwüle Hitze in den Sümpfen Louisianas wecken. So in Fahrt gekommen, lässt sich auch das geheimnisumwitterte „Ungrateful“ nicht lumpen, ehe „The City“ auch die Jazz-Saiten zum Schwingen bringt. „In Case We Don’t Die“ rückt derweil bei dominanten Blues-Klängen die Gospel-Sounds stärker in den Fokus, während das stampfende „Möbius“ beschwingt in die Mundharmonika bläst und „Hold It Down“ den Reigen mit viel Groove knackig beendet.

REVEREND SHINE SNAKE OIL CO. zelebrieren auf “Antisolipsism pt 2 – Totems & Familiars” so etwas wie eine Voodoo-Messe zu Ehren der amerikanischen Musik. Rock, Blues, Jazz, Gospel, Folk und Soul vereinen sich zu einem wilden Mix, bei dem auch schon mal die Fantasie mit dem werten Hörer durchgehen kann oder die Träume etwas wirrer werden.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

REVEREND SHINE SNAKE OIL CO. - Weitere Rezensionen

Mehr zu REVEREND SHINE SNAKE OIL CO.