Band Filter

RISE AND FALL OF A DECADE - You or Sidney/ Noisy but empty (Rereleases)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist RISE AND FALL OF A DECADE
Title You or Sidney/ Noisy but empty (Rereleases)
Homepage RISE AND FALL OF A DECADE
Label BLACK RAIN
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
2.5/10 (2 Bewertungen)

Seit fast 20 Jahren existiert das französische Wave-Trio RISE AND FALL OF A DECADE, das vor allem Mitte der Neunziger Jahre eine der großen Bands der Wave/ Romantic/ Heavenly Voices-Szene war. Seit Anfang des Jahres sind Sandy Casado, Pierre François Maurin-Malet und Thierry Sintoni beim deutschen Black Rain-Label unter Vertrag, Anlass genug, die beiden seit vielen Jahren vergriffenen Alben „You Or Sidney“ (Erst-VÖ 1994) und den 1992-er Vorgänger „Noisy But Empty“ mit völlig neuem Artwork erneut in die Plattenläden zu bringen.

Die Songs, die in Frankreich auch in Radio & TV zu hören waren, zeigen sich dabei zeitlos schön. Ausgereifte Kompositionen bilden den perfekten Hintergrund für die ausdrucksvollen Stimmen von Pierre François und Sandy, allerdings übertreibt es die Dame für meinen Geschmack besonders auf der „Noisy But Empty“ ab und an mit den hohen Tönen, hier wäre an einigen Stellen weniger mehr. Bei der Musik haben sich die Franzmänner an diesen Wahlspruch gehalten und verzichten auf unnötigen Bombast und verschreiben sich den eher ruhigen Tönen, wobei dies auf „You or Sidney“ noch eine Spur mehr zutrifft.

Insgesamt sind beide Scheiben eine Empfehlung für Liebhaber romantisch-melancholischer Lieder mit Gothic-Anleihen. Den Stempel kann ich allen 24 Stücken aufdrücken, so dass ich auf die explizite Nennung einzelnen Titel verzichte. Übrigens dürften auch Musik-Nerds jenseits des Goth-Genres ihre Freude an RISE AND FALL OF A DECADE haben, sofern sie auf sanfte Klangmalerei stehen, ihre Massentauglichkeit haben unsere westlichen Nachbarn ja bereits in Funk & Fernsehen bewiesen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

RISE AND FALL OF A DECADE - Weitere Rezensionen

Mehr zu RISE AND FALL OF A DECADE