Band Filter

RISE TO FALL - Defying the gods

VN:F [1.9.22_1171]
Artist RISE TO FALL
Title Defying the gods
Homepage RISE TO FALL
Label CORONER RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
2.5/10 (2 Bewertungen)

Auch in Spananien hat´s sich mittlerweile rumgesprochen, dass man mit modern Pop Melodic (Death) Metal was reißen kann. Und so frönen die Mitte 2006 gegründeten RISE TO FALL mal ganz frech und nahezu Klaumäßig der IN FLAMES/ SONIC SYNDICATE/ SOILWORK-Erfolgsformel. Schon die Originale bringen´s seit langem nicht mehr, wozu braucht man dann noch ne Kopie?

Ok, die Jungs sind technisch fit und können auch passable bis gute Songs schreiben, die Produktion kann was (Mastering by Jacob Hansen). Aber das hat man alles komplett schon zigmal im Schrank stehen, zudem besser und prägnanter. „Ascend to the Throne“, „The Compass“, „Whispers of Hope“, alles gute Dinger. Könnte aber auch locker IN FLAMES drauf stehen, hier klingt wirklich mal nix Eigen. Man muss den Jungs zu Gute halten, dass der Kram wuchtig ballert und rund komponiert ist, was die Scheibe letztendlich auch für Fans des Göteborgsounds empfehlenswert macht.

Das heißt, wenn man sich 11 (gut gemachte) Kopistensongs für die volle Kohle hinstellen möchte.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

RISE TO FALL - Weitere Rezensionen

Mehr zu RISE TO FALL