Band Filter

SAIDIAN - Evercircle

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SAIDIAN
Title Evercircle
Homepage SAIDIAN
Label BLISTERING RECORDS/ EDEL
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.5/10 (2 Bewertungen)

Deutscher Power Metal von der Stange. Das rasante „Out of the Shadows“ könnte auch von EDGUY/ PRIMAL FEAR/ GAMMA RAY/ STRATOVARIUS/ SONATA ARCTICA oder sonstwem sein. Nicht schlecht, guter Hoch-Gesang (sehr Tobi Sammet-lastig) und mit ordentlich Dampf. Zündet irgendwie aber nicht so recht. Und gleich als zweiten Song eine Coverversion des ´81er (!)-Teils „Tokyo“ von selbiger Band zu bringen, ist mal etwas arg kühn. Wenn auch nicht schlecht umgesetzt, klingt nach HELLOWEEN.

Immerhin schon das dritte Album der Herren, bisher ist die Combo aber wohl völlig an mir vorbei gegangen. Was auch nicht weiter schlimm ist. Weshalb der eigentlich hübschen Dame auf dem Frontcover ein ultramies gezeichneter Flachbrustbody untergebaut wurde, kann man nicht verstehen, sieht mal megascheiße aus! Da geben die Bandpics im Booklet auch nicht mehr her. Songs schreiben können die Jungs ja, ebenso wie zocken. Aber das rauscht alles so durch und ist gleich wieder weg, da bleibt nichts hängen. Die Halbballade „Once in my Dreams“ ist nett, das groovende „Stroke of Genious“ geht bisweilen ins Bein.

Im Verlaufe der immerhin 56 Minuten erwischt man sich allerdings immer häufiger mit nervösem Finger auf der Skiptaste, da hier neben Texten und Cover auch die Mucke sowas von der Stange ist und einem die exzessiven Dudel-Keyboardläufe auf die Nüsse gehen. Nett gemachter „Mädchen“-Metal, den im Gegensatz zu obigen Bands keiner wirklich braucht.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SAIDIAN