Band Filter

SAINT PHNX - DDMN

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SAINT PHNX
Title DDMN
Homepage SAINT PHNX
Label MAAS MUSIC
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

„DDMN“ ist das Debüt-Album des 2016 gegründeten Alt-Pop-Duos SAINT PHNX aus Glasgow. Der Sound der beiden Brüder Stevie und Alan Jukes wird von Bands wie den TWENTY ONE PILOTS, X AMBASSADORS und den IMAGINE DRAGONS beeinflusst – es darf also getanzt werden!

In diesem Sinne startet der Silberling dann auch mit dem ebenso druckvollen wie tanzbaren Opener „Scream“ und in diesem Sinne schließen sich auch „Death of Me“ und „Nunchuk“ an. Erwähnenswert ist zudem das vielschichtige Lied „Deadman“, das nicht nur die Buchstaben des Albumtitels stellt, sondern vom Vater der beiden Musiker handelt.

Im Übrigen beschreibt „DDMN“ eine Reise zu sich selbst. Es ist die Geschichte der Band und die wird quasi von zwei Seiten beleuchtet: einer dunklen und einer hellen. Der dunkle Part endet mit dem rhythmusbetonten „Violence And Spiders“, während sich Tracks wie das reduzierte „Mountains“ und das gefühlvolle „Sorry“ oder die finale Piano-Nummer „Up To The Stars“ dem hellen Licht zuwenden.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SAINT PHNX