Band Filter

SALTATIO MORTIS - Aus der Asche

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SALTATIO MORTIS
Title Aus der Asche
Homepage SALTATIO MORTIS
Label NAPALM RECORDS
Veröffentlichung 31.08.2007
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
6.5/10 (11 Bewertungen)

Bei der Mittelalter-Boygroup par excellence hat sich einiges getan seit dem 2005er Album „Des Königs Henker“. Vier neue Mitglieder drücken dem neuen Longplayer „Aus der Asche“ ihr Siegel auf: Dudelsackspieler El Silbador, Bassist Bruder Frank, Mik El Angelo (Gitarre, Bousouki, Zister) und Cordoban der Verspielte (Dudelsack, Schalmei, Flöten), Ex-Mitglied von FEUERSCHWANZ. Das frische Blut scheint SALTATIO MORTIS gut zu tun. 13 neue Songs schmücken das Album, das sicherlich eines der rockigsten und konsequentesten der Gruppe ist.

Zwar drängt sich mir eine sanfte IN EXTREMO-Assoziation auf, aber trotzdem hat SM endlich einen Weg aus dem Zaudern heraus und einen eigenen, selbstbewussten Klang gefunden. Man kann sich natürlich jahrelang darüber streiten, ob Alea nun ein begnadeter Sänger ist oder nicht, aber wer seine Stimme und seinen Gestus mag, der wird „Aus der Asche“ lieben. Die Gitarren röhren, die Dudelsäcke triumphieren, die Songs machen Spaß. Die Mittelalterrock-Party geht schon mit „Prometheus“ los, ein würdiger Opener. Das zweite Stück heißt „Spielmannsschwur“ – das erinnert im Titel an „Spielmannsfluch“ von InEx, ganz so hymnische Qualitäten hat der Song zwar nicht, aber dafür strotzt er geradezu vor punkiger Attitüde: „Wir sind wie der Wind, man sperrt uns nicht ein“. Das ist nicht neu, aber wirksam. Gerade bei den unter 25-Jährigen dürfte der „Spielmannsschwur“ viele Fans finden. Thematisch haut „Uns gehört die Welt“, der dritte Song, in eine ähnliche Kerbe, aber er ist rhythmisch so mitreißend, dass die Wiederholung wirklich unter den Tisch fallen kann. Das ist gelungene Musik für metselige Partys und ausgelassene Konzerte, soviel steht fest. Mir persönlich gefällt „Vaulfen“, nach „Sieben Raben“ das fünfte Stück, am besten, denn es hat ein traumhaft schönes Intro und dürfte live zu vielfachem Tanzwahn und Anfällen von Nackenschütteln führen, obwohl es etwas langsamer ist als die vorangegangenen Songs.

Die Powerballade „Irgendwo in meinem Geiste“ ist Geschmackssache: „Frag nicht nach meinen Sorgen, meine Nöte sind egal“. Das ist mir zu theatralisch, aber musikalisch ist das Stück rund und stimmig. Danach muss ein Kracher kommen – und diese Erwartungshaltung wird mit „Koma“ auch erfüllt. Der Text ist ebenso hart wie die Gitarrenriffs, Alea gerät fast ins Metallische. Ein Song zum Wieder-und-Wieder-Hören und zum Mögen, auch für Nicht-„Saltatio“-Jünger. „Wirf den ersten Stein“ bringt nicht viel Neues, „Tod und Teufel“ auch nicht: es rockt höllisch, aber so langsam dürfte etwas Abwechslung her. Als hätten sie’s geahnt: „Choix des dames“ lässt das Ohr wieder entspannen, ein wirklich unterhaltsames Tanzliedchen auf Französisch. Nach „Worte“ kommt ein letzter Höhepunkt der CD: „Kelch des Lebens“ hat Klasse, einen nahezu philosophischen Text und dürfte zum SALTATIO MORTIS-Klassiker werden. Aber „Nicht bleibt mehr“ kann da trotzdem noch einen drauf setzen; Ein wehmütiger, sanfter letzter Track, sehr wunderkerzentauglich. Live dürften die Damen im Publikum ganz sicher einmal mehr dahin schmelzen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Saltatio Mortis 'Aus der Asche' Tracklist
1. Prometheus Button MP3 bestellen
2. Spielmannsschwur Button MP3 bestellen
3. Uns gehört die Welt
4. Sieben Raben Button MP3 bestellen
5. Varulfen Button MP3 bestellen
6. Irgendwo in meinem Geiste Button MP3 bestellen
7. Koma Button MP3 bestellen
8. Wirf den ersten Stein Button MP3 bestellen
9. Tod und Teufel Button MP3 bestellen
10. Choix De Dames Button MP3 bestellen
11. Worte Button MP3 bestellen
12. Kelch des Lebens Button MP3 bestellen
13. Nichts bleibt mehr Button MP3 bestellen
14. Falsche Freunde (Bonus Song)
Saltatio Mortis 'Aus der Asche' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 9,22 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 9,69 Online bestellen
SALTATIO MORTIS - Weitere Rezensionen

Mehr zu SALTATIO MORTIS