Band Filter

Request did not return a valid result

SANCTIFICATION - Black Reign

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SANCTIFICATION
Title Black Reign
Homepage SANCTIFICATION
Label PULVERISED RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Und wieder mal schwedischer Todesblei. Und da die Jungs da oben mit ihren eigentlichen Stamm-Bands so wenig zu tun haben, versammeln sich hier wieder einige nicht gerade unbekannte Mucker, um neuen Elchtod zu verbreiten. So ist die Gitarrenfraktion mit Tomas Elofsson und Marcus Edvardsson plus Session-Drummer Nils Fjellström noch bei IN BATTLE aktiv. Letzterer trümmert derzeit auch noch bei DARK FUNERAL rum. Elofsson war zudem an GOD AMONG INSECTS beteiligt, dessen Fronter Masse Broberg aka Emperor Magus Caligula (DARK FUNERAL/ ehem. HYPOCRISY) auch mal eben einige Gast-Vocals auf „Black Reign“ beigesteuert und mittlerweile gleich ganz den Posten des Sängers/ Bassisten bei SANCTIFICATION übernommen hat. Und da man das Album bei Tommy und Peter Tägtgren in den Abyss-Studios eingeholzt hat, ließ es sich der PAIN/ HYPOCRISY-Macher ebenfalls nicht nehmen und growlt auch noch ein wenig auf dem Album rum.

Lange Rede, kurzes Fazit: Denn wer nun glaubt, dass bei so vielen bekannten Teilhabern auch ein Knaller-Album herauskommt, liegt ein wenig daneben. Nein, „Black Reign“ ist wahrlich nicht schlecht, im Gegenteil. Es ist ein satt produziertes und druckvolles Death Metal-Album, dessen Songs sowohl brachiales Gedonner wie auch tief grollenden Groove bieten. Die Riffs walzen nach vorne, dass es jeden Fan schwedischer Kost nur so freuen wird, die Drums drücken alles nieder und die Vocals growlen so kraftvoll, wie es nur geht. Man kann das Album in einem Rutsch durchhören, nickt permanent mit und kann sich gut vorstellen, wie zu diesem Sound die Mähnen im Propeller rotieren. ZYKLON und MORBID ANGEL lassen sich da als Inspirationen sehr gut anführen. Und wie eine solche Band wohl eine willkommene Nebenbeschäftigung für vielleicht unterbeschäftigte Elchtod-Meister darstellt, kann man es auch auf die Hörer übertragen. Um die Wartezeit auf die neuen Alben der großen Bands zu verkürzen, ist „Black Reign“ sein Geld allemal wert. Ein richtig gutes Death Metal-Album, welches das Rad allerdings bestimmt nicht neu erfindet!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SANCTIFICATION