Band Filter

SAXON - s/t (Re-Release)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SAXON
Title s/t (Re-Release)
Homepage SAXON
Label EMI
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Auch vor dem britischen Flaggschiff SAXON macht der Remasterwahn nicht halt. Los geht’s mit dem 79er-Debut, welches heutzutage soundtechnisch natürlich hinkt, aber die Zeit des metallischen Aufbruchs authentisch wiedergibt. So war das halt damals und so gehört sich das auch! Die meisten der 8 Songs entstanden noch unter dem alten Namen SON OF A BITCH, recht kurz ist das Ganze auch geraten.

Etliche Songs erreichen nicht mal die 3-Minutenmarke. Man hatte zwar vor IRON MAIDEN z.B. eine LP auf dem Markt, konnte aber Songtechnisch nicht mithalten mit deren Debüt. Schnelle Tracks wie „Big Teaser“ oder „Stallions of the Highway“ machen aber auch heute noch Spaß. Für Fans interessant werden dürfte die Geschichte mit den zahlreichen Bonustracks. Als Erstes gibt es mal das SON OF A BITCH-Demo von 1978! Dessen 5 Songs waren zwar auch auf der Platte, aber hier sind die Versionen natürlich etwas anders und rauer. Dazu gesellt sich die erste BBC-Session vom 15.2.1980 mit 5 Songs, die B-Seite von „Suzie Hold On“ und 3 Songs vom legendären 80er Monsters of Rock-Festival in Castle Donington!

Insgesamt 22 Tracks und ein reich betextetes und kultig bebildertes Booklet. Wertige und historische Sache!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

SAXON - Weitere Rezensionen

Mehr zu SAXON