Band Filter

SCHANDMAUL - Sinnfonie (2-DVD)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SCHANDMAUL
Title Sinnfonie (2-DVD)
Homepage SCHANDMAUL
Label F.A.M.E. RECORDINGS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

10 Jahre SCHANDMAUL – 10 Jahre Dudelei vom allerfeinsten. Klar, das musste gefeiert werden. Also entschlossen sich die Schandmäuler in ihrer Heimatstadt München so richtig auf den Putz zu Hauen. Die Welt ist nicht groß genug und so entschied man sich gleich für das Zenith. Bereits ein Jahr vor der eigentlichen Veranstaltung wurde mächtig Werbung geschoben, dass auch jeder SCHANDMAUL-Fan in Versuchung geriet, am 14. November 2008 in der bayrischen Metropole aufzutauchen. Es war dann auch nicht weiter verwunderlich, dass bereits früh ein großes „Ausverkauft-Schild“ am Eingang hing.

Das größte SCHANDMAUL-Konzert der Bandhistorie sollte natürlich auch für die Nachwelt dokumentiert werden. So kommen auch alle Daheimgebliebenen in den Genuss dieses Spektakels. Und anders kann man diesen Abend auch nicht beschreiben. Für drei Stunden entführten die Schandmäuler die Fans in ihre Welt, in die Welt der hübschen Prinzessinnen, der mutigen Drachentöter und der kühnen Prinzen. Sage und schreibe 37 Songs aus 10 Jahren Schandmaul wurden auf die 7.000 begeisterten Fans losgelassen.

„Sinnfonie“ heißt das Ergebnis der aufwendigen Produktion. 12 HD-Kameras liefern ein exzellentes Bild des dreistündigen Konzerts – clever eingesetzte Split-Screens und Schwarz/ Weiß-Bilder lockern das Geschehen noch zusätzlich auf. Aber auch beim Ton gibt es nichts zu meckern. Wahlweise in Stereo als auch in hervorragender 5.1 Qualität kann man sich diese DVD zu Gemühte führen. Die Songauswahl lässt ebenso keinen Platz für Kritik. Besonders schön finde ich es, dass man an diesem Abend mal wieder tief in die Schatzkiste griff und viele alte Perlen spielte. Songs wie „Willst Du“, „Die goldene Kette“, „Das Teufelweib“ und sogar „Trinklied“ zaubern ein fettes Grinsen auf das Gesicht jedes „alten“ Fans Als besonders Leckerli vervollständigen bei „Königin“ Benni Cellini und Muttis Stolz (beide LETZTE INSTANZ) sowie Frau Schmitt (SUBWAY TO SALLY) die Bühne.

Angereichert wird diese Veröffentlichung mit einer knapp 20-minütigen Dokumentation. Hier zeigen uns die Schandmäuler einige Ausschnitte vom Aufbau des Sets und von den letzten Minuten vor dem Gig. Kommentiert wird dies u.a. von Thomas, was wirklich gut rüberkommt und den Zuschauer nicht allein lässt. Hat was von einem Radiokommentator. Darüber hinaus kommen einige Fans zu Wort, die eher weniger zu sagen haben. Warum Person X oder Person Y SCHANDMAUL-Fans sind, ist mir eigentlich Wurst.

Für alle SM-Anhänger ist „Sinnfonie“ ein Muss. Die Band zeigt sich von ihrer besten Seite, glänzt mit ausgezeichneter Musik und netten Sprüchen. Wem die normale Doppel-DVD nicht reicht, der kann sich auch die Special Edition kaufen. In dieser befinden sich noch zwei Audio-CDs, die jedoch nur 29 Songs des Konzertes auf die Lauscher drücken. Für die ganz harten Die Hard Fans ist sicherlich die „Sinnfonie“-Box genau das Richtige. In ihr befinden sich drei Audio-CDs (diesmal das komplette Konzert) und vier DVDs. Neben den beiden „normalen“ Konzertscheiben gibt es noch die „Sinnbilder“-DVD sowie eine extra für die Box angefertigte Fan-DVD obendrauf.

Mehr SCHANDMAUL geht einfach nicht.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

SCHANDMAUL - Weitere Rezensionen

Mehr zu SCHANDMAUL