Band Filter

SCOUTING FOR GIRLS - Everybody Wants To Be On TV

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SCOUTING FOR GIRLS
Title Everybody Wants To Be On TV
Homepage SCOUTING FOR GIRLS
Label COLUMBIA
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Im heimischen Great Britain sind SCOUTING FOR GIRLS (der Bandname ist übrigens ein Wortspiel mit dem Titel des Handbuchs „Scouting for Boys“, mit dem Robert Baden-Powell 1908 den Grundstein der weltweiten Pfadfinderbewegung legte) eine ziemlich große Nummer. Im Herbst 2007 erschien ihr selbstbetiteltes Debüt, das bis an die Spitze der Albumcharts stieg und für den Nachfolger „Everybody Wants To Be On TV“ ging es daheim bereits bis auf Platz 2. Jetzt kommt der neue Silberling auch zu uns und präsentiert erneut einen Haufen perfekter Popsongs mit extremen Tanzpotenzial.

Gleich der Opener (und die erste Singleauskopplung, die in England ebenfalls schon auf #1 geklettert ist) „This Ain’t A Love Song“ gefällt mit hymnischen Melodien britischer Coleur und geht umgehend in Ohr und Bein, bevor es das gitarrenlastige „Little Miss Naughty“ grooven lässt und mit „Good Time Girl“ das Tempo anzieht. Derweil verbreitet „Famous“ elektronisches Timbre, um es schließlich mit dem „Silly Song“ zwischendurch mal ein wenig ruhiger angehen zu lassen. Aber natürlich nur für einen wirklich kurzen Moment, denn „On The Radio“ lässt den Dancefloor schon wieder glühen, ehe „Blue Is Your Eyes“ Streicher- und Pianoklänge zu Gehör bringt. Typical british geht’s mit „Posh Girls“ in die poppigen Vollen, während „1+1“ krachenden Gitarrenriffs zum Besten gibt. Für die Zielgerade haben die drei Bandmember mit „Take A Chance“ einen Track gewählt, mit dem sich jede Boyband in die Herzen ihrer weiblichen Fans spielen dürfte.

SCOUTING FOR GIRLS machen im Grunde auch nichts anderes als besagte Boygroups: Popmusik mit einer guten Portion Herzschmerz und dem richtigen, durchaus knackigen Beat zum Tanzen. Nur sind die drei langjährigen Kumpels aus London nicht zusammen gecastet worden und optisch nicht unbedingt Schwiegermuttis Lieblinge. Manchmal reicht’s ja auch, wenn die Mucke einfach nur nett ist – mal abgesehen davon, dass das Trio live granatenmäßig sein soll!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SCOUTING FOR GIRLS