Band Filter

SEASON OF THE WOLF - Lost On Hell (Re-Release)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SEASON OF THE WOLF
Title Lost On Hell (Re-Release)
Homepage SEASON OF THE WOLF
Label PURE STEEL RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Der Name des Labels verrät es eigentlich immer schon, hier gibt´s erneut reinrassigen Heavy Metal aus den US of A mit latenter 80er-Kante, hochkreischigem Sänger und Keyboards, zumindest zu Beginn. Uptempofeger wie der Titeltrack oder Midtempo-Groover wie „Abandoned City“ schwimmen im Fahrwasser von alten ACCEPT oder der ganzen 80er-US-Metal-Blase, wegen des Gesangs erinnert‘s auch immer irgendwie an RAVEN.

Da das Ganze schon 1999 mit low Budget aufgenommen wurde (damals war´s das Zweitwerk der Ende der 80er gegründeten Kapelle), sounded es auch etwas altbacken und undergroundig. Heuer erscheint das Teil als schicker Doppel-LP-Re-Release (limitiert auf 333 Stück!) mit 3 Bonustracks. Ein elektronisch angehauchter, poppiger Song wie „Interstellar“ passt zwar nicht so ganz ins sonstige metallische Bild, zeigt aber auch die andere Seite der Band. Ihre Stärken haben die Jungs aber eindeutig bei den kräftigen Bangern, die eher Hardrockigere Ausrichtung der zweiten Hälfte des Albums ist auch belangloser. Zudem sind die Keyboards einfach zu präsent. Von den Bonustracks überzeugt nur „Nostradamus 1999“, trotz miesen Demosounds.

Fängt stark an die Scheibe, lässt dann aber leider auch stark nach. Obskuritätensammler und Undergroundexperten lauschen mal rein.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SEASON OF THE WOLF