Band Filter

SEKTOR 304 - Soul Cleansing

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SEKTOR 304
Title Soul Cleansing
Homepage SEKTOR 304
Label MALIGNANT RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Nach einer selbstproduzierten CDr und einer Online-Split-Veröffentlichung liegt nun auf Malignant Records das erste Album von SEKTOR 304 vor. Und was die beiden Portugiesen A. Coelho und J. Filipe servieren, kann sich durchaus hören lassen. Old-School-Industrialisten mit Vorlieben für die klassischen EINSTÜRZENDEN NEUBAUTEN oder SPK und KNIFELADDER sollten aufhorchen.

Denn „Soul Cleansing“ zeigt von Beginn an sprichwörtlich, wo der Hammer hängt. Hier wird alles verarbeitet, was sich in einer Fabrik oder Schrottplatz finden lässt und ordentlich Krach macht, angefangen von kreischenden Kreissägen über maschinelle Drums bis hin zu schleifenden Factory-Drones und allerhand Pfiepen, Zischen und Co. bieten die beiden Handwerker von SEKTOR 304 einen wahrhaft harten und bösen Sound. Unterstützt wird das noch vom Schreigesang der beiden. So verschieden die Klangquellen sind, so unterschiedlich ist auch die musikalische Einbettung. Einige Songs sind purer Industrial, aber auch Dark Ambient findet sich hier, sowie diverse Kombinationen beider Stile. Besonders interessant klingen die Stücke mit Ritualelementen. Ekstatischer Drumbeat, der nicht immer von Trommeln zu stammen scheint, hypnotisiert den Hörer und lässt ihm das Gefühl, Anwesender eines finsteren archaischen Ritus zu sein.

Kurz gesagt, ist „Soul Cleansing“ ein gelungenes Industrial-Werk, nicht unbedingt für den Szene-Dancefloor, aber dennoch sehr treibend und rhythmisch. Reinhören lohnt sich, SEKTOR 304 hat mit Sicherheit einen Platz in der Plattensammlung verdient. Das amerikanische Label Malignant Records hat da einen feinen Fang aus der Alten Welt gemacht.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SEKTOR 304