Band Filter

SHINKIRO - Deep Blue

VN:F [1.9.22_1171]
Artist SHINKIRO
Title Deep Blue
Homepage SHINKIRO
Label ATHANOR
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Wasser scheint sich wie kein zweites Element als Inspirationsquelle für Ambientmusik, und hier vor allem Drones, zu eignen. Auch die japanischen SHINKIRO versuchen sich mit „Deep Blue“ an diesem Element. Dies verrät uns schon die wirklich fein gestaltete Digipackung: Vor einem dunkelgrünen Hintergrund gleiten Laub und gefesselte, nackte Frauenleiber in die Tiefe, nur begleitet von einigen wenigen Quallen.

Meistens ist diese Art ozeanischer Ambientmusik bedrohlich und spielt mit dem sowohl anziehenden wie auch bedrohlichen Charakter eines Elementes, das wie kein zweites sowohl für lebensspendende Kraft als auch lebensbedrohliche Tiefe sowie die menschliche Psyche an sich steht. SHINKIROS Musik ist da anders. Hier lockt das Wasser, ihm ist alles Bedrohliche genommen. Liebliche Stimmen ewig lockender Nixen wollen den Hörer in die Tiefe locken, die Soundflächen sind unverkennbar einladend, fast fröhlich. Eigentlich könnte der Künstler hinter dem Projekt die Musik schon so stehen lassen. Mitunter bereichern aber auch rhythmische Elemente die Stücke, wobei sowohl traditionelles, japanisches Schlagwerk als auch elektronische Spielereien beteiligt zu sein scheinen. So gibt SHINKIRO seiner Tonkunst mitunter auch Struktur, was aber, und hier kann man für alle musikalischen Elemente seiner Musik sprechen, nie aufdringlich wirkt.

Den ersten 500 Exemplaren von „Deep Blue“ liegt im Pappschuber eine Mini-CD bei, auf der die belgischen HYBRIDS vier Stücke des Albums durch den Remix-Wolf drehen. Der Charakter der Stücke bleibt dabei gewahrt, will sagen: Obwohl man den triballastigen Sound der Brüsseler heraushört wurde der Charakter SHINKIROS zu keiner Zeit angetastet. Das ist ebenso erstaunlich und wunderlich wie die Tatsache, dass Athanor hier schon wieder ein ganz wundervolles Stück Musik gelungen ist.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu SHINKIRO